iPhone News Logo - to Home Page

One App At A Time: Portierung von Flash-Spielen aufs iPhone

20. Dezember 2009iPhone Apps0

One App At a Time nennt sich ein neuer Service, über den man eigene Flashspiele (Action Script 3) für eine Gewinnbeteiligung auf das iPhone portieren lassen kann.
Der Dienst richtet sich vor allem an iPhone-unerfahrene Flash-Entwickler.

Bevor das Spiel jedoch wirklich in eine App umgewandelt wird, wird geprüft, ob sich die Software überhaupt portieren lässt und auf dem iPhone spielbar ist. Die iPhone-Versionen sollen dann auch mit den speziellen Bedienfunktionen (z.B. Bewegungs-, Neigungssensor und Kompass) gesteuert werden können.

Zum vollständigen Artikel auf macnotes.de

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite setzen.

Tags ,

Über Markus

Markus ist langjähriger iPhone News Mitarbeiter und Chefredakteur und begeistert sich für alles, was mit Technik zu tun hat.

View all posts by Markus →

Letzte Tweets