iPhone News Logo - to Home Page

Neue Gerüchte zum Tablet: Zwei Dock Connectors, Antennenfeld und Datenverbindungen

23. Januar 2010Gerüchteküche, iPad

Nur noch 4 Tage bis zum sagenumwobenen Apple-Event am 27. Jänner, und die Gerüchteküche macht keine Pause mehr.

WERBUNG

iLounge will zum Beispiel neue Infos zum iSlate erhalten und diese gleich bei anderen Quellen gegengeprüft haben.
Zum einen sollen zwei Dock-Konnektoren zum EInsatz kommen, damit das Tablet sowohl im Quer- als auch im Hochformat eingedockt werden kann. Dieser Ansatz ist besonders wichtig, weil sonst ggf. Kabel wild herumhängen, während das Designerobjekt am Tisch steht.

Die Hinterseite des iSlate ist angeblich aus Metall. Dadurch ergeben sich aber, wie beim iPhone classic, Probleme mit der kabellosen Datenübertragung, daher soll es auf der Rückseite einen langen Streifen („long rear stripe“) für Wireless-Kommunikation geben.

iLounge glaubt außerdem, dass das Tablet neben WiFi auch optionale 3G-Datendienste unterstützen wird. Hier stellt man sich natürlich gleich die Frage, nach den angebotenen Tarifen…

Zum vollständigen Artikel: New Tablet Details: Twin Dock Connectors, a Big Antenna Panel, and Pricing Q’s | iLounge Backstage

Bei den ganzen Gerüchten ist es schwer, den Überblick zu behalten. Man sollte sich aber immer bewusst sein, dass Apple z.B. vor der Vorstellung des iPhones bewusst falsche Informationen herausgegeben hat, um die Gerüchte etwas breiter zu fächern!

via macrumors.com

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags

Über Markus

Markus ist langjähriger iPhone News Mitarbeiter und Chefredakteur und begeistert sich für alles, was mit Technik zu tun hat.

View all posts by Markus →

Letzte Tweets