iPhone News Logo - to Home Page

Apple stellt Verkauf von Displayschutz-Folien ein

18. März 2010iPhone Zubehör

Eine iPhone Schutzfolie ist eine günstige Variante, Kratzer am Display zu vermeiden Eine der erfolgreichsten Zubehörkategorien für Apple’s mobile Geräte sind Schutzfolien für iPhone, iPod und Co. , die die Displays vor Kratzern schützen. Spezielle Folien können auch Spiegelungen vermeiden bzw. das Display komplett verspiegeln oder Schutz vor fremden Blicken geben.

WERBUNG

Apple hat diese Produktschiene jetzt aber anscheinend aufgegeben, und will internen Quellen zufolge keine Schutzfolien mehr in Apple Stores oder online anbieten.

Für diese Entscheidung gibt es mehrere mögliche Gründe: Möglicherweise will Apple nicht den Eindruck enstehen lassen, dass seine Geräte den extra Schutz nötig haben. Andererseits gibt es seit dem iPhone 3GS eine spezielle fettabweisende Beschichtung, die das Display von vorn herein von Verschmutzungen und Fingerabdrücken frei halten soll.

Wie auch immer – bei einem Produkt wie dem iPhone gehe ich lieber auf Nummer sicher und riskiere keinen Kratzer.

via 9to5mac.com

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , ,

Letzte Tweets