iPhone News Logo - to Home Page

Alle neuen Features von iOS 4.2 [Screenshots]

Eine erste Betaversion von iOS 4.2 ist für Entwickler seit kurzem zugänglich.
Hier findet ihr alle Features der neuesten iOS-Version in einer Liste, untermalt mit verschiedenen Screenshots:

WERBUNG
  • AirPrint: Drucken via WiFi
  • AirPlay: Media-Streaming (Fotos, Videos, Musik) über WiFi
  • Erweiterte Klingelton-Einstellungen (inkl. benutzerdefiniertem SMS-Klingelton auf Kontaktbasis)
  • SMS-App mit FaceTime-Button
  • Sicherheitseinstellungen: Möglichkeit zur Beschränkung der Installation & Deinstallation von Apps und Bearbeitung von Mailaccounts
  • Mobile Safari: Suche innerhalb einer Webseite
  • Notizen App: Alternative Schriftarten „Helvetica“ und „Chalkboard“ als Ergänzung zu „Marker Felt“
  • Neues Icon für die Voice Memo App
  • Youtube-App mit Benutzerbewertungen
  • Video-App mit „Get more Episodes“ Link zu iTunes
  • Pop-Up Benachrichtigungen mit silbernem Glanz
  • GameCenter für das iPad
  • Bildschirmhelligkeit am Multitasking-Dock einstellbar (iPad)
  • Rotationssperre im Multitasking-Dock, Hardwareschalter jetzt für Stummschaltung (iPad)
  • Bis zu 20 Apps pro Folder (iPad)

Alle Nicht-Entwickler müssen sich noch bis zum November gedulden, dann wird iOS 4.2 für alle iDevices – also iPhone, iPad und iPod Touch – für die Allgemeinheit zur Verfügung stehen.

Screenshots:
iOS 4.2 mit AirPrint: Drucken vom iPhone und iPad über WiFi iOS 4.2: Neue Suchmöglichkeit im mobilen Safari iOS 4.2 mit benutzerdefinierten SMS-Klingeltönen iOS 4.2: FaceTime-Button in der SMS-App iOS 4.2: Neue Sicherheitseinstellungen iOS 4.2: Popup-Benachrichtigungen in silberner Ausführung iOS 4.2: iTunes-Link in der Video-App iOS 4.2: Youtube-App mit Bewertungen iOS 4.2: Neues Icon für die Voice Memo App

via 9to5mac.com, macerkopf.de, benm.at und touch-mania.com

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , , , , , , ,

ommentare

  1. Stef21. September 2010 um 11:46

    AirPrint läuft nicht wenn man von Safari aus drucken will -> unbrauchbar

    Und von Multitasking kann beim iOS grundsätzlich nicht die Rede sein, das müsste heissen „kann beschränkt mehrere Apps öffnen“, Multitasking ist garantiert eine andere Liga und da spielt das iOS definitiv nicht mit.

    • noize11. November 2010 um 19:35

      hör auf zu heul’n man…

  2. Stef21. September 2010 um 13:46

    AirPrint läuft nicht wenn man von Safari aus drucken will -> unbrauchbar

    Und von Multitasking kann beim iOS grundsätzlich nicht die Rede sein, das müsste heissen „kann beschränkt mehrere Apps öffnen“, Multitasking ist garantiert eine andere Liga und da spielt das iOS definitiv nicht mit.

Letzte Tweets