iPhone News Logo - to Home Page

[Update] Limera1n: Jailbreak für iOS 4.1, 4.2 und 4.0

Ein sehr vielversprechendes Bild gibt es seit kurzem auf www.limera1n.com zu sehen. Seit ein paar Monaten hat man nicht viel gehört von George Hotz, doch nun scheint er wieder auf der Bildfläche mit einem „lifelong Jailbreak“:

WERBUNG

limera1n für iOS 4.0, 4.1 und 4.2

Der Jailbreak (untethered, also bleibt er auch bei einem Neustart des Geräts bestehen) funktioniert am iPhone 3GS und iPhone 4, sowie am iPad und iPod Touch 3G+4G. Für die Technik-Interessierten unter euch: Genutzt wird ein BootROM/Hardware Level Exploit, allerdings nicht der, an dem zur Zeit das Chronic Dev Team arbeitet. Durch die Nutzung eines Hardware-Exploits kann dieser Jailbreak nicht durch ein Software-Update von Apple beseitigt werden.
Noch befindet sich das Tool in der Beta-Phase, und es gibt noch KEINE einfache One-Click-Methode (z.B. wie bei Jailbreakme). Windows ist bereits unterstützt, Versionen für Mac und Linux sollen in Kürze folgen.

Der Download-Link von geohot auf limera1n.com wurde kurz nach der Veröffentlichung für einige Stunden deaktiviert. Falls es Probleme beim Download gibt, bietet 9to5Mac eine Kopie von limera1n.

Update: Das Chronic Dev Team warnt inzwischen, dass das Untethering Feature im Moment noch sehr instabil läuft – wer das Tool also schon in der Betaversion ausprobieren möchte, sollte also auf alle Fälle die Daten sichern.

2. Update: Durch die etwas voreilige Veröffentlichung gibt es bereits die 4. Betaversion des Windows-Tools, zu finden auf limera1n.com.

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , , , , ,

Letzte Tweets