iPhone News Logo - to Home Page

iOS 4.2 Jailbreak: Erste Bilder von jailbroken iPad

iOS 4.2 soll bereits in den nächsten Tagen, offiziell „Anfang November“, veröffentlicht werden, Entwickler haben bereits Zugang zur dritten Beta-Version des neuesten iOS.
Auch die Jailbreaker arbeiten darauf hin, noch „Anfang November“ einen funktionierenden Jailbreak zu veröffentlichen, und jetzt gibt es erstmals Beweisfotos, dass der Jailbreak bereits funktioniert:
iPhone-Hacker iH8sn0w hat via Twitter Fotos von seinem jailbroken iPad mit iOS 4.2 veröffentlicht, die zeigen, dass er bereits eine Konsole mit Root-Rechten betreibt.:

WERBUNG
iPad mit iOS 4.2b3: Jailbreak erfolgreich! iPad mit iOS 4.2b3: Jailbreak erfolgreich!

Wie es aussieht ist comex‘ libgmalloc-Exploit auch in der dritten Betaversion noch vorhanden, und ermöglicht so einen untethered Jailbreak.

Bis der (bislang noch vollkommen händische) Jailbreak in ein One-Click-Tool verpackt ist, ist noch zwar noch einige Tage Arbeit nötig – die Chancen stehen aber gut, dass das Tool noch am selben Tag wie die neue iOS-Version veröffentlicht wird.

via macstories.net

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , ,

ommentare

  1. hoTodi1. Januar 2011 um 21:29

    Ich habe mal ein Videotutorial gemacht wegen Redsn0w und dem untethered Jailbreak für iOS 4.2.1 für das iPad/iPhone und iPod Touch.

    Das Videotutorial gibt es hier: http://youtu.be/jYBaFFmlEk8?hd=1

    Viel Erfolg damit!

  2. hoTodi1. Januar 2011 um 21:29

    Ich habe mal ein Videotutorial gemacht wegen Redsn0w und dem untethered Jailbreak für iOS 4.2.1 für das iPad/iPhone und iPod Touch.

    Das Videotutorial gibt es hier: http://youtu.be/jYBaFFmlEk8?hd=1

    Viel Erfolg damit!

Letzte Tweets