Die -Exklusivität in Deutschland ist zwar gefallen, die Regelung mit dem bleibt aber dennoch bestehen: Preisgestützte iPhones, die mit SIM-Lock verkauft wurden und werden, können nach 24 Monaten kostenlos entsperrt werden. Das bedeutet, dass die ersten Kunden, die ein iPhone 3G (Verkaufsstart: 11. Juli 2008) in den Händen hielten, es inzwischen legal und gratis vom SIM-Lock befreien lassen können.
Neu ist allerdings, dass die T-Mobile diesen Service jetzt auch online anbietet, wo die Freischaltung bisher nur telefonisch beantragt werden konnte.

WERBUNG

T-Mobile: SIM-Lock Entsperrung online beantragen

Einfach auf der T-Mobile Entsperr-Seite den Button „Jetzt entsperren“ anklicken und dort die IMEI des iPhone eingeben (über die Tastenkombination *#06# am iPhone), und innerhalb von 48 Stunden sollte das iPhone zur Entsperrung eingetragen sein. Jetzt noch mit iTunes synchronisieren und iPhone neu starten. Fertig.