iPhone News Logo - to Home Page

Gewinnspiel: MacX DVD Ripper Pro & Free Edition

3. Dezember 2010Software

MacX DVD Software hat vor kurzem in Ergänzung zum MacX DVD Ripper Pro (für Mac und Win) eine kostenlose Version, den MacX DVD Ripper Free Edition veröffentlicht.
Mit beiden Versionen kann man einfach DVDs sichern und in eine ganze Reihe von Formaten (inkl. Mov, MP4, MPEG, FLW, iTunes Video) konvertieren – ideal also, um Filme für iPhone, iPad und iPod Touch zu konvertieren.
Die kostenpflichtige Pro-Version meistert zudem DVD-Kopierschutz-Mechanismen inkl. den neuesten Technologien wie CSS encryption, Sony ARccOS, und ermöglicht sogar direktes DVD-Rippen auf die iDevices sowie Apple TV, PSP und Zune.

WERBUNG

MacX DVD Ripper Pro

Zum Start der Gratisversion konnten wir einige Lizenzcodes für die Pro-Version im Wert von ergattern, die uns MacX DVD Software zur Verfügung stellt.
Wir verlosen daher 20 Lizenzcodes für MacX DVD Ripper Pro* (Mac oder Windows) im Wert von je 49,95 US-Dollar an unsere Leser und die Fans unseres Partnershops StyleMyPhone:
Die Hälfte der Codes wird unter allen Kommentaren verlost, die bis zum 10. Dezember in unserem Blog veröffentlicht werden. Die andere Hälfte geht an 10 zufällig ermittelte Kommentare oder Likes („Gefällt mir“), die bis zum 10. Dezember auf der StyleMyPhone-Fanpage gepostet werden.

* Lizenz einlösbar bis 31. Dezember 2010, Software mit vollem Funktionsumfang, aber ohne Gratis-Updates.

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , , , ,

ommentare

  1. Nachrichten zu HdRO3. Dezember 2010 um 15:10

    Ein sehr nettes Tool, wie ich finde 🙂

  2. Jonathan3. Dezember 2010 um 16:54

    Ein sehr nettes Tool, wie ich finde 🙂

  3. Martin3. Dezember 2010 um 21:26

    Bestimmt sehr nützliches Programm. Bisher nutzte ich immer Software von Xilisoft. Ist der DVD Ripper hier besser/schneller etc.?

  4. Dennis4. Dezember 2010 um 01:15

    Na zur Weihnachtszeit ein solches Prog gewinnen haette doch etwas:)

  5. Torben4. Dezember 2010 um 09:30

    Na dann geb ich hier auch mal Kommentar zu diesem super tool ab. Vielleicht wird’s ja was 🙂

  6. Julian4. Dezember 2010 um 10:04

    Brauche ich unbedingt^^

  7. Robert4. Dezember 2010 um 11:04

    nicht schlecht

  8. Rimshy4. Dezember 2010 um 15:11

    Hey .. Würd sich gut auf meinem Mac machen =)

  9. Anonymous9. Dezember 2010 um 07:44

    wird ja immer besser 🙂

  10. Patrick Raffin9. Dezember 2010 um 09:23

    Na, sowas sollte doch auf meinem iMac nicht fehlen, oder?! ;-))

  11. vbernd10. Dezember 2010 um 10:07

    juhuuu will haben 🙂

Letzte Tweets