Hier findet ihr eine bebilderte Schritt-für-Schritt Anleitung für den Jailbreak von iOS 4.3.1 mit 4.3.

WERBUNG

Bevor es aber losgehen kann, das übliche „Kleingedruckte“:

  • Unterstützt werden iPhone 4 (GSM), iPhone 3GS, 1, und 4G und 2G – also alle iOS 4.3.1 fähigen iOS-Geräte mit Ausnahme von iPad 2 und iPhone 4 CDMA.
  • Das iPad 2 wird noch nicht unterstützt. Potentielle iPad 2 Jailbreaker sollten daher vorerst auf iOS 4.3 bleiben.
  • Wer nicht auf einen Unlock angewiesen ist, findet mit redsn0w 0.9.6rc9 ein etwas einfacheres Tool für den .
  • Alles auf eigene Gefahr – wir können keine Haftung für Fehler oder anschließende Probleme übernehmen.

1. Schritt: PwnageTool 4.3 und die iOS-Firmware für das gewünschte iDevice herunterladen und auf den Desktop verschieben. iTunes sollte in Version 10.2.1 oder höher installiert sein.

[download id=“87″]

[download id=“65,66,70,71,72,73″]

2. Schritt: PwnageTool im „Expert Mode“ starten und das passende iDevice auswählen. Weiter geht’s mit dem blau hinterlegten Pfeil.

2. Schritt: PwnageTool im “Expert Mode” starten und das passende iDevice auswählen. Weiter geht’s mit dem blau hinterlegten Pfeil.

3. Schritt: Die gerade heruntergeladene iOS 4.3.1 Firmware-Datei (.ipsw) auswählen und bestätigen.3. Schritt: Die gerade heruntergeladene iOS 4.3.1 Firmware-Datei (.ipsw) auswählen und bestätigen.

4. Schritt: Mit „Build“ und Klick auf den Pfeil das Erstellen der Custom Jailbroken Firmware-Datei einleiten. PwnageTool erledigt diesen Schritt selbständig.

4. Schritt: Mit "Build" und Klick auf den Pfeil das Erstellen der Custom Jailbroken Firmware-Datei einleiten. PwnageTool erledigt diesen Schritt selbständig.

4. Schritt: Mit "Build" und Klick auf den Pfeil das Erstellen der Custom Jailbroken Firmware-Datei einleiten. PwnageTool erledigt diesen Schritt selbständig.

5. Schritt: Um in den DFU-Modus zu wechseln, die folgenden Schritte genau befolgen:

  • Power- und Home-Button gleichzeitig für 10 Sekunden gedrückt halten.
  • Power-Button loslassen, Home-Button für 10 Sekunden weiter drücken.
  • Das Gerät sollte jetzt in den DFU-Modus versetzt sein.

Wird das iDevice erfolgreich in den DFU-Modus versetzt, wird die folgende Meldung angezeigt:

5. Schritt: Um in den DFU-Modus zu wechseln, die folgenden Schritte genau befolgen:

6. Schritt: iTunes ausführen und das gewünschte iDevice in der Sidebar (Seitenleiste) anklicken. Jetzt mit gedrückter linker „Alt“ Taste (am Mac-Keyboard; linke Shift-/Großstell-Taste am Windows-Keyboard) auf Wiederherstellen („Restore“) – nicht „Update“ oder „Nach Updates suchen“ („Check for Update“)! – klicken.

6. Schritt: iTunes ausführen und das gewünschte iDevice in der Sidebar (Seitenleiste) anklicken. Jetzt mit gedrückter linker “Alt” Taste (am Mac-Keyboard; linke Shift-/Großstell-Taste am Windows-Keyboard) auf Wiederherstellen (“Restore”)...

iTunes fragt jetzt nach dem Dateipfad, hier die soeben erstellte Custom Firmware-Datei angeben.

7. Schritt: iTunes installiert die jailbroken Firmware auf dem iPhone/iPad/iPod Touch/AppleTV. Dieser Vorgang dauert einige Zeit und darf nicht unterbrochen werden. Nachdem die Wiederherstellung abgeschlossen ist, läuft das iDevice mit iOS 4.3.1 und untethered Jailbreak.

(Übersetzung der Anleitung von RedmondPie)