iPhone News Logo - to Home Page

Video-Leak: iOS Demo mit Weißem iPhone 5 Prototypen mit 64 GB Speicher?

Auch, wenn sich die vermeintliche iOS 5 Vorschau bereits als iPhone 4 Testversion mit einigen nicht aktivierten Funktionen entpuppte, sind die Videos trotzdem interessant:

Das iPhone im zweiten Video unterscheidet sich leicht vom ersten Video (z.B. durch den etwas anderen Homebutton), und es gibt einige Hinweise, dass es sich beim gezeigten weißen iPhone 4 in Wirklichkeit um einen iPhone 5 Prototypen handeln könnte.

Auf der Rückseite dieses zweiten iPhones findet man die Markierung “XX GB” und einige weitere “X” als Platzhalter für die Modellnummer. Beides ist typisch für iPhone-Prototypen. Auch die Tatsache, dass im “About”-Screen im Video 64 GB Speicher angegeben sind, deutet darauf hin, dass es sich nicht um ein herkömmliches iPhone handelt.
Schon mehrere Male hörte man in der letzten Zeit angebliche Insider-Informationen, wonach es im iPhone 5 keine äußerliche Designänderung geben würde – zuletzt gestern von Reuters.

Was denkt ihr – handelt es sich hier bereits um einen Prototypen des kommenden iPhone 5?

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Du kannst am Ende der Seite einen Kommentar hinterlassen. Pingbacks sind derzeit deaktiviert.

Tags , , , ,

Über Markus

Markus ist langjähriger iPhone News Mitarbeiter und Chefredakteur und begeistert sich für alles, was mit Technik zu tun hat.

View all posts by Markus →

  • Asdf

    aufgrund anderen quellen, handelt es sich um ein älteres video eines iphone4 prototypen. die icons vom rechner und voice memo deuten auf eine testversion von ios4.0 hin, wo apple wohl noch ein alternatives multitasking menü geplant hatte.

  • Phazzeron

    Wo Kriegen die diese iPhone Prototypen überhaupt her?

Letzte Tweets