iPhone News Logo - to Home Page

WWDC: Die 10 besten Neuheiten in Mac OS X Lion

Mac OS X Lion

WERBUNG

Mac OS X Lion ist die kommende, 8. Großversion von Mac OS X, und bringt mit seinen 250 neuen Features und deutlicher Ähnlichkeit zu iOS die Vorzüge von traditionellen Computern und Mobilgeräten zusammen.
Los geht’s im Juli, dann ist das Betriebssystem für 29,99 $ über den Mac AppStore zu haben.
Bei der WWDC Keynote wurden die folgenden 10 Funktionen des neuen Mac OS demonstriert:

  • Multitouch-Gesten wie in iOS
  • Vollbild-Applikationen (besonders wichtig für Notebooks)
  • Mission Control: deutlich aufgemöbeltes Exposé, „das beste Feature von Lion“
  • Photobooth Verbesserung mit Gesichts-Tracking
  • Launchpad: Starten von Apps nach iOS-Vorbild, mit einem Homescreen und App-Ordnern
  • Resume: Lion merkt sich alle Details eines Programms beim Schließen – von der Fensterposition bis hin zu markiertem Text.
  • Auto-Save & Versions: Time Machine für Deteien. Ersteres Feature macht automatische Sicherungskopien, zweitere erlaubt das Vergleichen und Wiederherstellen.
  • Mac AppStore als Standard-Installation, neu inkl. In-App-Kauf und Push Benachrichtigungen für die Downloads.
  • AirDrop: Natives P2P-Teilen von Dateien über WiFi (Drag&Drop über sichere Verbindung)
  • Mail Verbesserungen mit Vollbild-Layout, Drei-Spalten-Interface und schlauer Suche.

Nähere Infos in Apple’s Mac OS X Lion Presseaussendung und auf Apple’s Mac OS X Seite.

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , , , , , , , ,

Über Markus

Markus ist langjähriger iPhone News Mitarbeiter und Chefredakteur und begeistert sich für alles, was mit Technik zu tun hat.

View all posts by Markus →

Letzte Tweets