iPhone News Logo - to Home Page

iOS 5 und iCloud: Offizielle Dokumente für Apple-Angestellte

12. Oktober 2011Bilder, iOS

iOS 5 und iCloud: Offizielle Dokumente für Apple-Angestellte

WERBUNG

Es ist soweit: Heute wird iCloud für Millionen von iOS-Benutzern weltweit erstmals zugänglich. Einen ersten Blick bekamen iOS-Entwickler bereits im Juni, seitdem wurden mehrere Features hinzugefügt.
iCloud bietet Cloud-basierte Services wie automatische Backups oder die Synchronisation von Fotos, Musik und Dokumenten für iOS, Mac OS X und Windows.
Auch ohne iOS 5 sollte man sich bereits in Kürze mit seinen Apple-Benutzerdaten auf www.iCloud.com einloggen können.

Pünktlich zum Start des iCloud-Services, und 2 Tage vor der offiziellen Veröffentlichung von iOS 5, wurden 9to5Mac die Dokumente für Apple-Angestellte zugespielt, die verwendet werden, um Kunden die Funktionen und Bedienung zu erklären (sozusagen „Schwindelzettel“ oder „Cheat Sheets“).

iCloud: Offizielles Cheat-Sheet für Apple-Angestellte iOS 5: Offizielles Cheat-Sheet für Apple-Angestellte

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , ,

Letzte Tweets