iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 5: Letztes großes Werk von Steve Jobs?

18. Oktober 2011Gerüchteküche, iPhone

Das iPhone 4S, seines Zeichens bereits jetzt Gegenstand von Rekorden, war nicht Steve Jobs‘ letztes großes Projekt – Analyst Ashok Kumar von Rodman & Renshaw ist sich dessen sicher.

In den vergangenen Monaten, so die Meldungen, war Steve Jobs nicht nur mit dem iPhone 4S, mit iCloud und iOS 5 beschäftigt, sondern soll intensiv an Plänen für die nächsten 4 Jahre gearbeitet haben.
Und weil Jobs höchstwahrscheinlich gerade beim iPhone der nächsten Generation – derzeit im Allgemeinen als iPhone 5 bezeichnet – noch stark die Finter im Spiel hatte, wird dieses im kommenden Jahr Kultstatus erreichen.

The next-generation iPhone “was the last project that Steve Jobs was intimately involved with from concept to final design. For that reason…this product will establish the high water mark for iPhone volumes,” Ashok Kumar, an analyst at Rodman & Renshaw, wrote in a research note this week. He expects the iPhone 5 to be a “cult classic” because of Jobs’ involvement.

Hier gehen die Meinungen aber bereits auseinander: Kumar will gehört haben, dass das iPhone 5 dünner und mit einem größeren Display und 4G/LTE ausgestattet wird, die Gesamtgröße aber gleich bleibt. Bei Cnet will man dagegen von einem “Complete Redesign” (komplett neuem Design) gehört haben, dem Jobs deutlich mehr Zeit schenkte als dem iPhone 4S:

This is a very large project that Steve dedicated all of his time to. He was not that involved in the 4S because his time was limited.”

Trotzdem bleiben zur Zeit mehr Fragen als Antworten:
Wird das iPhone 5 so aussehen, wie die vielen Mockups und Renderings auf Grundlage der abgerundeten Cases der vergangenen Monate?
Wird es im Juni 2012, zur traditionellen WWDC-Keynote vorgestellt, oder doch eher im Herbst?

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , ,

Über Markus

Markus ist langjähriger iPhone News Mitarbeiter und Chefredakteur und begeistert sich für alles, was mit Technik zu tun hat.

View all posts by Markus →

ommentare

  1. Sascha Von Wallberg17. Januar 2012 um 14:10

    Das neue iPhone 5 wird von der bauart nicht sehr viel anders als das 4s sein weil der aufbau lediglich nur optimiert wird mit schnellerer Grafik und besser Kamera also nicht sehr viel anders!!!

  2. Sascha Von Wallberg17. Januar 2012 um 14:10

    Das neue iPhone 5 wird von der bauart nicht sehr viel anders als das 4s sein weil der aufbau lediglich nur optimiert wird mit schnellerer Grafik und besser Kamera also nicht sehr viel anders!!!

  3. Sascha Von Wallberg17. Januar 2012 um 14:10

    Das neue iPhone 5 wird von der bauart nicht sehr viel anders als das 4s sein weil der aufbau lediglich nur optimiert wird mit schnellerer Grafik und besser Kamera also nicht sehr viel anders!!!

Letzte Tweets