iPhone News Logo - to Home Page

Gerücht: Prototypen von Apple HDTV mit Siri, Gestensteuerung und On-Screen-Tastatur bereits bei Providern

8. Februar 2012AppleTV, Gerüchteküche

Geht es nach der Rate an neuen Gerüchten, dann müsste der neue Apple-HD-Fernseher (Stichwort: Apple HDTV) bereits in Kürze das Licht der Welt erblicken. Tatsächlich weiß man aber noch recht wenig über den aktuellen Stand der Entwicklung, und Analysten rechnen mit einem Produktstart-Zeitfenster zwischen Herbst 2012 und 2014.

WERBUNG

iTV: Könnte Apple's neuer HD-Fernseher so aussehen? (Konzept: Guilherme Schasiepen)

Ein neuer Bericht der kanadischen Zeitung Globe and Mail besagt jetzt aber dass sich der eigenständige Apple-Fernseher bereits im späten Prototypen-Stadium befindet, und dass Testgeräte bereits bei zwei kanadischen Telekom-Providern im Einsatz sind:

“They’re not closed to doing it with one [company] or doing it with two,” said one source who is familiar with the talks. “They’re looking for a partner. They’re looking for someone with wireless and broadband capabilities.”

Another source, also speaking on the condition of anonymity, said Rogers and Bell already have the product in their labs.

Die ausgegebenen HDTVs können über Siri, Handgesten und eine On-Screen Tastatur gesteuert werden, und nicht nur zum Fernsehen, sondern auch für Spiele und zum Surfen im Internet verwendet werden.

The product reportedly integrates Siri, Apple’s voice-recognition software that acts as a personal assistant on the latest iPhone, into television sets to help viewers make programming choices.

Viewers can then control the TV by voice or hand gestures, all from the comfort of a couch. An on-screen keyboard, meanwhile, can also be activated in a similar manner, allowing viewers to surf the web, conduct video chats and use social media sites such as Twitter and Facebook – all without any physical interface.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , ,

Letzte Tweets