iPhone News Logo - to Home Page

iPad 3 Event am 7. März, inkl. LTE-Chipsatz?

15. Februar 2012Gerüchteküche, iPad0

Am Mittwoch den 7. März stellt Apple der Welt mit dem iPad 3 seine dritte Tablet-Generation vor – das berichten die beiden Websites iMore und The Loop unter Berufung auf “Quellen, die auch in der Vergangenheit verlässliche Informationen lieferten”.

Wird das iPad 2 bald von einem LTE-fähigen iPad 3 abgelöst?

Das iPad 3 soll ein 2048×1536 px Retina Display, einen Quad-Core A6 Chip und möglicherweise einen LTE-Chipsatz bekommen. Das Wall Street Journal spricht ebenfalls von “Anfang März”. Auch AllThingsD berichtete vergangene Woche, dass das iPad “in der ersten März-Woche” vorgestellt werden soll.

Unterstützung für das 4G/LTE-Gerücht kommt auch vom Wall Street Journal: Sowohl AT&T als auch Verizon Wireless sollen in Kürze 4G-fähige iPad-Modelle vertreiben.

Verizon Wireless and AT&T Inc. will sell a version of the coming iPad that runs on their newest fourth-generation wireless networks, according to people familiar with the matter, as the battle to cash in on big investments in mobile broadband heats up.

Apple Inc. appears to be planning to announce the latest version of its tablet computer in the first week of March, according to another person briefed on the matter.

Der 4. Mobilfunkstandard LTE ermöglicht Datenraten von bis zu 300 Megabit pro Sekunde.

via, via, via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Du kannst am Ende der Seite einen Kommentar hinterlassen. Pingbacks sind derzeit deaktiviert.

Tags , , , , , , ,

Über Markus

Markus ist langjähriger iPhone News Mitarbeiter und Chefredakteur und begeistert sich für alles, was mit Technik zu tun hat.

View all posts by Markus →

Letzte Tweets