iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 5: Gorilla Glas 2?

Apples Beziehung zum Unternehmen Corning wurden bisher immer von Mythen umhüllt. Erstmals arbeiteten beide Firmen zusammen, als Steve Jobs 2006 das Hauptquartier von Corning besuchte und CEO Wendell Weeks erklärte, dass er nicht davor zurückschrecken solle, neue Dinge auszuprobieren.

iPhone 5: Gorilla Glas 2?

So wurde das Gorilla Glas Teil des iPhones. Die Manufaktur Cornings wurde außerdem mittlerweile nach China verfrachtet, was erst neulich Bestandteil von Kritik am US-Unternehmen war.

“Our customers are in Taiwan, Korea, Japan and China,” said James B. Flaws, Corning’s vice chairman and chief financial officer. “We could make the glass here, and then ship it by boat, but that takes 35 days. Or, we could ship it by air, but that’s 10 times as expensive. So we build our glass factories next door to assembly factories, and those are overseas.”

Jetzt hat Corning jedoch eine Version 2 des Gorilla Glas entwickelt und vorgestellt, welches so in das neue iPhone 5 eingebaut werden könnte. Es soll dünner, leichter und stärker als der Vorgänger sein.

Auch die Macbook Reihen könnten in Zukunft davon profitieren. Ob jedoch schon die nächste Generation damit ausgestattet sein wird bleibt fraglich.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Ein Kommentar

  1. Joe Rockstaar7. März 2012 um 09:42

    Schaut man sich die Werbung an, erkennt man ne starke Ähnlichkeit mit Apple Werbung :D

Letzte Tweets