iPhone 5 Konzept: iPhone meets Magic Mouse Die dritte iPad-Generation hat endlich einen Namen, und hat wohl uns alle überrascht: Während sich die Gerüchteküche nicht zwischen „iPad 3“ und „iPad HD“ entscheiden konnte, beschränkte sich Apple bei der Namensgebung schließlich auf das Wichgiste: iPad.

WERBUNG

Die Bezeichnung „das neue iPad“ kennzeichnet aber nicht nur beim Tablet eine Kursänderung: Wie schon bei Macbooks, iMacs, iPods und sonstiger Apple-Hardware wird wahrscheinlich auch das nächste (bei uns bisher als „iPhone 5“ gehandhabt) nur noch „das neue iPhone“ heißen.

Schon jetzt findet sich auf der Rückseite nur die Bezeichnung „iPhone“ – ohne 4S, 4 etc.

Was denkt ihr dazu? Findet ihr die Versionsbezeichnung überflüssig oder wichtig? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

via