iPhone News Logo - to Home Page

Apple: Aktienwert 100 Milliarden US-Dollar über Exxon Mobil

14. März 2012Neuigkeiten

Bei Apple scheinen die Erfolge und Rekorde einfach kein Ende nehmen zu wollen, denn mit Börsenschluss am 12. März 2012 konnte die Apple-Aktie abermals ein Allzeithoch erreichen. Exakt 552 US-Dollar war eine Apple-Aktie zu diesem Zeitpunkt wert, womit Apple einen Börsenwert von 514,67 Milliarden US-Dollar vorzuweisen hatte, was definitiv sehr beeindruckend ist und sich vor allem mit der Vorstellung des neuen iPads begründen lässt.

WERBUNG

Apple: Aktienwert 100 Milliarden US-Dollar über Exxon Mobil

 

Noch beeindruckender wirkt der Erfolg, wenn man bedenkt, dass die Nummer 2 an der Börse, Exxon Mobil, zum genannten Zeitpunkt über 100 Milliarden US-Dollar weniger wert gewesen ist als Apple. Insgesamt kam Exxon Mobil am 12. März auf einen Börsenwert von rund 403 Milliarden US-Dollar, sodass Apple die Spitzenposition noch eine Weile halten dürfte.

via / Bild: via 9to5mac

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , ,

Letzte Tweets