iPhone News Logo - to Home Page

neues iPad: Doch kein Hitzeproblem?

Seit Tagen wird schon gemunkelt, dass das neue iPad ein Problem mit der Hitzeentwicklung. Besonders beim Laden und gleichzeitigen Nutzen von Apps soll das iPad enorm warm werden. Apple hat sich nun gemeldet und sagte, dass das iPad nicht heißer als erlaubt werde.

WERBUNG

neues iPad: Doch kein Hitzeproblem?

Schon vor einigen Tagen machte die Nachricht, dass das neue iPad besonders beim Laden enorm Strom ziehe, die Runde. So soll es vorkommen, dass beim gleichzeitigen Laden und Spielen keine Energiezufuhr stattfindet. Schuld sei der hohe Stromverbrauch, der dann auch zu einer enormer Hitzeentwicklung führe.

Merkwürdig war auch die schnelle Rückmeldung seitens Apple. Sonst dauerte es meist mehrere Monate, bis Apple auf Kritik reagiert. Die neue und schnelle Kommunikationspolitik gilt als neuer Ton unter Tim Cook.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets