iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 5: Neues Patent deutet auf wasserdichtes Glas-Gehäuse

Bekommt die nächste iPhone-Generation eine Rückseite aus Glas, oder doch aus Aluminium? Weder, noch – zumindest, wenn es nach dem neuesten, bekannt gewordenen Patent von Apple geht: Wie Engadget berichtet, hat sich Apple eingehend mit Mobilgeräten, die völlig in Glas eingeschlossen sind, befasst.

iPhone 5: Neues Patent deutet auf wasserdichtes Glas-Gehäuse

Einige Vorteile stechen dabei gleich ins Auge: Glas ist sowohl “Radio-transparent” – also völlig durchlässig für Funksignale – und könnte das Gerät hermetisch versiegeln. Dadurch wäre es auch wasserdicht.
Zudem denkt Apple dabei an ein “einzigartiges, ästhetisch wertvolles Aussehen“.
So ein Glas-Gehäuse könnte entweder als “hohles Glasrohr”, oder aus zwei verschweißten Hälften bestehen.

Some of the reasons for using glass over other materials are that glass is strong, stiff, and radio transparent and therefore a suitable material for an enclosure of an electronic device capable of wireless communications

A glass enclosure can also provide the portable electronic device with a unique, aesthetically pleasing appearance (…) The seamless enclosure, in addition to being aesthetically pleasing, can provide the added benefit of less contamination and moisture intrusion into the interior of the device

Natürlich gibt es nicht nur offensichtliche Vorteile: Trotz der Stärke von Gorilla Glass & Co. ist Glasbruch einer der häufigsten Schäden an modernen Smartphones. Auch könnten einige der vielen verschiedenen Sensoren durch ein durchsichtiges Gehäuse gestört werden – Apple denkt aber bereits an lichtundurchlässige Teile.

iPhone 4 und 4S kommen dieser Idee sogar bereits sehr nahe: Beide verwenden ein Design aus zwei Glasflächen an einem Stahlrahmen.

Alle Details zur Patentschrift findet ihr hier

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , ,

Über Markus

Markus ist langjähriger iPhone News Mitarbeiter und Chefredakteur und begeistert sich für alles, was mit Technik zu tun hat.

View all posts by Markus →

Ein Kommentar

  1. Battlefield198025. März 2012 um 17:32

    warum sind die bilder bei euch immer so extrem winzig?  man kann ja kaum lesen was unter “Start” steht..

Letzte Tweets