iPhone News Logo - to Home Page

“Siri, wie beliebt bist du?”

27. März 2012iOS, iPad, iPhone, News0

Siri wird von Apple gerne als DIE Neuerung beworben. Doch wie viele nutzen den Spracherkennungs-Assistenten eigentlich regelmäßig? Die Marktforscher der Research Firma Parks Associates haben aus diesem Grund 482 Besitzer eines iPhone 4S zu Siri befragt.

"Siri, wie beliebt bist du?"

Bei dieser Studie konnten die Marktforscher herausfinden, dass gut 87 Prozent aller befragten iPhone-4S-Besitzer Siri mindestens einmal pro Monat nutzen – jedoch einige Funktionen mehr als andere. Rund ein Drittel aller Befragten nutzen Siri, um Anrufe zu tätigen, Infos im Internet zu suchen oder SMS zu diktieren.

Unter den Befragten befand sich jedoch kaum jemand, der Siri nutzte um Musik zu hören oder Termine anzulegen. Ein Drittel gab an, Siri dafür noch nie genutzt zu haben.

Grund für die seltene Nutzung ist die Tatsache, dass Dialekte oder undeutliche Aussprachen schlecht bis gar nicht verstanden werden. Daher wünschen sich auch nur 37 Prozent eine derartige Steuerung für ihren Fernseher.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Du kannst am Ende der Seite einen Kommentar hinterlassen. Pingbacks sind derzeit deaktiviert.

Tags , , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets