iPhone News Logo - to Home Page

iCloud Fotodienst: Vorstellung auf der WWDC?

Einigen Medienberichten zufolge ist Apple drauf und dran einen neuen Fotodienst für seinen Cloud-Dienst iCloud zu veröffentlichen. Wie das Wall Street Journal unter Berufung „informierter Kreise“ berichtet, sei ein „großes Upgrade“ für die iCloud geplant.



Mit diesem neuen und vor allem großen Upgrade soll es dann möglich sein Fotos mit anderen Nutzern zu teilen und diese dann zu kommentieren. Ebenfalls in Planung: eine Synchronisation persönlicher Videos.

Momentan ist es mit dem iCloud-Dienst „Photo Stream“ lediglich möglich, Bilder zwischen Geräten zu synchronisieren. Mit dem Upgrade will Apple künftig mit Diensten, wie Instagram mithalten können. Letzteres wurde gerade erst im April für rund eine Milliarde US-Dollar von Facebook aufgekauft worden.

Der neue Fotodienst soll offiziell auf der diesjährigen WWDC, welche ab dem 11. Juni stattfindet, vorgestellt werden. Hinzukommen könnten weitere Cloud-Funktionen, wie Notizen und Erinnerungen.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Ein Kommentar

  1. Teb16. Mai 2012 um 11:56

    Ich brauche so einen Unsinn nicht…

Letzte Tweets