iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 5: FaceTime über 3G?

Als Apple seinen Dienst FaceTime im Jahre 2010 einführte war die Freude groß. Zwar war die Idee dahinter alles andere als revolutionär, doch konnte man so seine Freunde und Verwandten kostenlos über WLAN anrufen – natürlich im Sinne einer Telefonkonferenz.

WERBUNG

iPhone 5: FaceTime über 3G?

Doch genau darin besteht auch der Nachteil dieses Dienstes. Zwar ist dieser, wie schon erwähnt, kostenlos, doch kann man ihn bislang nur über WLAN nutzen. Momentan kommen allerdings mehrere Meldungen von FaceTime-Nutzern zum Vorschein, die eine Art Anomalie zeigen. Schaltet man 3G aus, während noch ein FaceTime-Gespräch läuft, kommt eine Art Fehlermeldung, die fragt, ob man das Gespräch beenden möchte oder nicht – so zumindest bei iOS 5.1.1.

Zwar kann man nicht klar sagen, ob dies unmittelbar mit einer baldigen 3G-Unterstützung zusammenhängt, doch könnte dies ein erstes Anzeichen dafür sein.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

ommentare

  1. M Casanoca20. Mai 2012 um 00:32

    Man kann nicht wegen der Software oder dem iPhone keine 3g-Facetimeanrufe machen sondern wegen den Providern. Also hat es nichts damit zu tun und ist wieder mal reine Spekulation. Auch wenn es doch dieses Jahr zu standen kommen sollte hat dies kein Zusammenhang und ist wieder mal schlecht recharchiert.

    • Dennis (Autor)20. Mai 2012 um 09:28

      Das stimmt so nicht ganz. Schon bei Einführung des Dienstes erklärte Apple, man habe lediglich auf 3G-Unterstützung verzichtet, da die Qualität nicht gewährleistet wäre. Die Provider hätten mitgespielt. Einen gewissen Zusammenhang kann man trotz dessen sehen, da diese Fehlermeldung FaceTime bezogen ist, und beim Ausschalten von 3G auftritt. Zu guter Letzt muss nämlich auch die Software 3G + FaceTime unterstützen und nicht nur die Provider… 

Letzte Tweets