Vermutlich im September 2012 wird das Apple iPhone 5 auf den Markt kommen, das insbesondere im Weihnachtsgeschäft für neue Rekorde sorgen dürfte. Um diese erreichen zu können, muss Apple bis dahin genügend Exemplare des produzieren lassen, was laut Analyst Mark Moskowitz auch der Fall sein wird.

WERBUNG

Apple iPhone 5: Produktion von 59 Millionen Devices im Jahr 2012

 

Wie dieser bekannt gegeben hat, soll Apple alleine bis Ende September knapp 20 Millionen iPhone 5-Geräte herstellen lassen, zudem sollen bis Ende Dezember weitere 39 Millionen Devices folgen. Insgesamt würde Apple in diesem Jahr also etwa 59 Millionen iPhone 5-Exemplare produzieren lassen, sodass zum einen nicht damit zu rechnen ist, dass große Lieferengpässe entstehen.

Zum anderen kann Apple mit dieser Anzahl an iPhone 5-Geräten den Rekordverkauf aus Q4 2011 in Angriff nehmen: im letzten Weihnachtsquartal konnte Apple rund 35 Millionen iPhones verkaufen. Dass das iPhone 5 ein großer Erfolg werden wird, damit kann man definitiv rechnen, wie groß dieser allerdings letzten Endes sein wird, hängt wohl auch davon ab, wie das kommende iPhone ausgestattet ist.

via / Bild: Flickr © Johan Larsson (CC BY 2.0)