iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 5: Neuer 9 Pin-Dock Connector im Detail

13. August 2012iPhone, News0

Dass das iPhone 5 mit einem neuen Dock Connector ausgerüstet sein wird, gilt mittlerweile als sehr wahrscheinlich, wenngleich es noch unklar ist, wie viele Pins der neue Connector besitzen wird. Wie “AppleInsider” in Bezug auf eine eigene Quelle berichtet, wird der iPhone 5-Dock Connector mit 9 Pins ausgerüstet sein, die sogar im Detail präsentiert wurden.

iPhone 5: Neuer 9 Pin-Dock Connector im Detail

 

Keine Probleme beim Einstecken des Kabels

So wird der neue Dock Connector 8 Pins aus Gold besitzen, zudem wird die Metallplatte (diese besteht aus Aluminium), auf der die 8 Pins aufgesetzt sind, ebenfalls als Pin gezählt, sodass man auf insgesamt 9 Pins kommt. Wie es heißt, wird der 9 Pin-Dock Connector nicht nur platzsparender sein, sondern auch einige weitere Vorteile gegenüber des 30 Pin-Vorgängers bieten können.

Unter anderem soll es Verbesserungen in puncto I/O-Konnektivität sowie Datentransferrate geben, die trotz der kleineren Bauweise über den jeweiligen Werten des Vorgängers liegen sollen. Weiterhin lässt sich der neue Dock Connector einstecken, ohne dass man (wie beim USB-Steckplatz beispielsweise) auf das Einstecken der richtigen Ober- und Unterseite achten muss.

Patente von MagSafe-Anschluss sollen einfließen

Darüber hinaus heißt es, dass Apple beim 9 Pin-Dock Connector auf Patente aus dem MagSafe-Portfolio zurückgegriffen hat, was eine vereinfachte Bedienung ermöglichen soll. Auf dem Papier klingt der neue Dock Connector vielversprechend, sodass man darauf hoffen kann, dass “AppleInsider” mit seinen Informationen diesbezüglich richtig liegt.

via / Bild: via iLab Factory

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Du kannst am Ende der Seite einen Kommentar hinterlassen. Pingbacks sind derzeit deaktiviert.

Tags , , ,

Letzte Tweets