Die Gerüchte der vergangenen Wochen liefen bezüglich eines Veröffentlichungs- oder Ankündigungsdatums zum iPhone 5 stets in dieselbe Richtung. So soll am 12. ein Event stattfinden, welches den Launch am 21. September vorbereitet. „Bestätigungen“ sollen angeblich bereits vorliegen. Doch was wissen eigentlich die Mobilfunkanbieter? Schließlich sollen diese bereits in gut einem Monat mit dem Verkauf beginnen.

WERBUNG

iPhone 5 Veröffentlichung: Vodafone und O2 plaudern

Diese Frage haben sich anscheinend auch die Jungs von Baylog gestellt und sind kurzerhand in den nächsten bzw. -Shop gegangen. Während die Mitarbeiterin bei O2 den 12. September bestätigte und den Launch für den 20. September erwartet, weiß bei Vodafone anscheinend niemand Bescheid. Dort heißt es, dass derzeit nur Gerüchte durch die Gegend schwirren. Wirkliche Bestätigungen gab es noch keine.

Beim blauen Riesen will man dagegen sogar schon wissen, wie das Apple-Smartphone heißen wird – iPhone 5, statt „neues iPhone“. Aufgrund der aggressiven Werbekampagne, die O2 derzeit durchführt, bei der das neue iPhone als „“ beworben wird, war die Antwort jedoch zu erwarten. Mal sehen, ob der Recht behält.

via