iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 5: Liegt der Apple-Aktienkurs bald bei 850 US-Dollar?

21. September 2012iPhone, News

Die Vorbestellungen des iPhone 5 waren bereits sehr hoch und haben dafür gesorgt, dass der Aktienkurs Apple ein Stück weit angestiegen ist. Laut Marktanalyst Chris Whitmore wird der Aktienkurs durch das Apple iPhone 5 auch weiterhin nach oben steigen, der im Moment bei etwas über 700 US-Dollar pro Wertpapier liegt.

WERBUNG

iPhone 5: Liegt der Apple-Aktienkurs bald bei 850 US-Dollar?

 

Wie Whitmore im Zuge einer neuen Prognose mitgeteilt hat, glaubt er an einen Preis von 850 US-Dollar pro Aktie, der schon relativ zeitnah erreicht werden könnte. Und zwar wird Apple bereits am Montag (sehr wahrscheinlich) die iPhone 5-Verkaufszahlen des Startwochenendes bekannt geben, die einen weiteren Anstieg des Apple-Aktienkurses in die Wege leiten dürften.

Wenn Apple einen Aktienkurs von 850 US-Dollar pro Aktie erreicht, dann würde der Marktwert Apples bei rund 800 Milliarden US-Dollar liegen, womit man sich als wertvollstes Unternehmen der Welt noch weiter absetzen könnte. Somit scheint Apple nur hohe Verkaufszahlen des iPhone 5 zu benötigen, um den eigenen Aktienkurs und Marktwert in die Höhe treiben zu können.

via / Bild: via Apple Online Store

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , ,

Letzte Tweets