iPhone News Logo - to Home Page

iPad Mini: Warum es den Mini Tablet Markt überrollen wird

Die Ankündigung, dass Einladungen für das iPad Mini Event am 10.Oktober verschickt werden und das Event am 17.Oktober stattfinden wird, wirbelt eine Menge Staub auf.

WERBUNG

Glaubten bisher viele, ein kleines Tablet wie das iPad Mini brauche niemand, wird nach dem riesigen Erfolg von Kindle und Nexus 7 klar:

Das iPad Mini könnte eines der beliebtesten Apple Mobile Devices werden. Wir klären warum…

Der Mini Tablet Markt brodelt und ist heiß umkämpft. Nirgends gibt es momentan eine aggressiveren Kampf um Marktanteile und Preise. Mit dem iPad Mini taucht Apple mit Thors Hammer in einen sensiblen Markt ein.

Warum das iPad Mini einschlagen könnte wie Thor`s Hammer?

Obwohl die bisher bekannten technischen Details nur Spekulationen sind, haben die Gerüchte um das iPhone5 gezeigt, dass sich viele davon bewahrheiten dürften:

  • 7,85 Zoll Display, minimal größer als die Konkurrenz. Mehr gegenwert zum gleichen Preis?
  • Panel des iPad2 (kein Retina), dafür mit neuer Sharp-Technologie für helleres Display/mehr Lichtausbeute bei deutlich verringertem Energiebedarf -> längere Akkulaufzeit! (indium gallium zinc oxide (IGZO) display)
  • Günstiger Preis aufgrund günstigerem Display: Einstiegspreis in den USA 249USD. Damit liegt das iPad bei fast 50% des günstigsten New iPad.
  • iPad Mini als dünnstes Tablet am Markt: 7,2mm (wie iPod Touch 4G) (iPad 2 9,4mm, Kindle Fire 11,4, Nexus 7 10,45mm) dank…
  • Lightning Connector und dünnem Sharp Display
  • Kamera des iPhone 4 unter anderem für Facetime und Skype
  • iOS 6: Facebook Integration, Siri, AirPlay Streaming, iCloud
  • AppStore mit Millionen von Apps und Games

Dies sind die vorläufigen Fakten. Doch was den Erfolg des iPad Mini ausmachen könnte ist die Summe der Fähigkeiten in Verbindung mit dem konkurrenzlos niedrigen Preis im Apple Sortiment.

Selbst der billigste iPod Touch 5G kostet mehr… und bietet abgesehen vom (kleineren) Retina Display wesentlich weniger.

Jedes Kind wird ein iPad Mini wollen und Eltern werden die Weihnachtsbäume damit schmücken…

Dies wird dazu führen, dass die Millionen von Kids, die von Nintendo DS und Sony PSP bzw. Vita auf den iPod Touch umgestiegen sind (billigere Games, mehr Angebot, bessere Connectivity) das iPad Mini als neue Spieleplattform nutzen werden.

Ein Blick in einschlägige Foren und auf Schulhöfe lässt diese Spekulation als knallhartes Faktum dastehen.
Obwohl auch die Konkurrenz von Nexus7 und Kindle bereits ein großes Angebot an Apps parat hat, ist es die Plattform übergreifende Strategie von Apple und der gut organisierte Apple AppStore, der die jungen User anlockt.

Die bessere Mobilität durch die geringere Größe, mit dem dennoch besseren Lesekomfort im Vergleich zum iPhone ist für Zeitungsleser und viele Pendler ein zusätzliches Argument, das Mini trotz vorhandenem iPad zu kaufen.

In Verbindung mit dem relativ niedrigen Preis, dürfte das iPad Mini ein Selbstläuer werden.

Wir sind gespannt was die nächsten Wochen bringen und werden schnellstmöglich berichten…

Bild via, via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , ,

Über Marian

Marian ist Apple User der ersten Stunde. Sein Hauptinteresse liegt auf Apples Mobile Devices und entsprechenden Apps und Games.

View all posts by Marian →

Letzte Tweets