iPhone News Logo - to Home Page

Das neue iPad mini im Detail

23. Oktober 2012iPad, News

Die Präsentation des iPad mini ist abgeschlossen, das Apple-Event unter Dach und Fach und wir wissen, was genau Apple an seinem Lineup geändert hat. Neu ist natürlich das iPad mini, das interessante Details mit sich bringt und sich schnell zu einem erfolgreichen Tablet PC entwickeln dürfte, selbst wenn es den einen oder anderen Wermutstropfen gibt.

WERBUNG

Das neue iPad mini im Detail

 

Technik des iPad mini auf einen Blick

Zunächst einmal greift das iPad mini auf ein 7,9 Zoll großes Display zurück, dessen Auflösung bei 1024×768 Pixeln liegt. Weiterhin gibt es eine Apple A5-CPU, die in Zusammenspiel mit dem passenden Grafikchip für eine hohe Leistung des Tablet PCs sorgen soll – auch ein LTE-Chip, eine 5 Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine FaceTime HD-Kamera gibt es beim iPad mini geboten.

Ebenfalls erwähnenswert sind der neue Lightning Dock Connector sowie ein schnelleres WiFi, sodass das iPad mini in puncto Technik relativ gut ausgestattet zu sein scheint. Als Betriebssystem kommt natürlich das aktuelle Apple iOS 6 zum Einsatz, wenngleich in Kürze ein passendes Update auf iOS 6.0.1 zur Verfügung stehen könnte.

Preis und Verfügbarkeit des iPad mini

Wer sich für das iPad mini interessiert und dieses kaufen möchte, kann zumindest ab dem 26. Oktober eine Vorbestellung aufgeben. Über die Apple Retail Stores wird das iPad mini ab dem 2. November angeboten, an diesem Tag startet laut Apple auch die Auslieferung des neuen Tablets.

Verkauft wird das iPad mini ab 329 Euro ohne Vertrag, wobei man für diesen Preis die Version mit 16 GB und WiFi erhält. Für 429 Euro gibt es die 32 GB-Version mit WiFi, für 529 Euro die 64 GB-Variante mit WiFi und die LTE-Modelle gibt es für 459 Euro (16 GB), 559 Euro (32 GB) und 659 Euro (64 GB) zu finden.

via / Bild: via Apple Online Store

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

Letzte Tweets