iPhone News Logo - to Home Page

App des Tages: „Stocard“ erleichtert eure Brieftasche von allem außer Geld

Jeder kennt das Problem. Kundenkarten diverser Handelsketten machen die eigene Geldbörse schwer und dick. Doch wirklich verzichten kann und will man darauf nicht, gewähren sie doch den einen oder anderen nützlichen Rabatt.

WERBUNG

StoCard ist nicht neu, aber mangels echter Alternativen noch immer die Nummer eins. Die App speichert alle eure Kundenkarten und bei Bedarf haltet ihr einfach euer iPhone vor den Kassenscanner. Kundenkarten bleiben ab sofort zu Hause…

Stocard funktioniert genauso einfach wie es sich anhört: Im Menü wählt ihr ein Land, einen Händler (z.B. H&M, Baumaxx, Esprit, Douglas, o.ä.) aus. Danach erscheint ein Scanner, mit dem ihr den PLU-Code eurer Kundenkarte scannt. Ist dies nicht möglich, gebt ihr einfach die Kundennummer per Tastatur ein.

Die App speichert dann eure Kundenkarte einfach ab. Wird sie im Laden gebraucht, öffnet ihr Stocard, wählt eure Kundenkarte und lasst sie vom Scanner abtasten. Fertig.

Bei uns ist Stocard seit Langem in Gebrauch und hat echten Mehrwert für das iPhone gebracht. Das einzige Problem, das es gab, war das Kaffee-Franchise Nespresso, deren neuere Kundenkarten weder Kundennummer, noch Barcode aufweisen.

Doch das lässt sich verschmerzen. So ist „Stocard“ unsere heutige App des Tages, auch wenn es bereits ein paar Monate auf dem Buckel hat.

Stocard - Kundenkarten Wallet (AppStore Link) Stocard – Kundenkarten Wallet
Hersteller: Stocard GmbH

Freigabe: 4+

Preis: Gratis Download

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

Über Marian

Marian ist Apple User der ersten Stunde. Sein Hauptinteresse liegt auf Apples Mobile Devices und entsprechenden Apps und Games.

View all posts by Marian →

Ein Kommentar

  1. miau17. Januar 2013 um 07:50

    H&M, Douglas, achja??

Letzte Tweets