iPhone News Logo - to Home Page

Neues Konzept wie iOS 7 aussehen könnte

iOS 7 Konzept

iOS 7 Konzept

Seit bekannt wurde, dass sich Jonathan Ive nun auch um Design im Bereich Software kümmern soll, tauchen immer wieder neue, interessante Konzepte auf, die ein mögliches Aussehen für iOS 7 zeigen. Weg von Skeuomorphismus, hin zu flacherem, reduzierterem Design.

Wie das neue iOS 7 aussehen könnte hat sich auch Art Director von Simply Zesty, Philip Joyce, gefragt:

iOS 7 Konzept - Standard Apps Redesign

iOS 7 Konzept – Standard Apps Redesign

iOS 7 Konzept - Lockscreen Konzept

iOS 7 Konzept – Lockscreen Konzept

iOS 7 Konzept - Musik-App Konzept

iOS 7 Konzept – Musik-App Konzept

iOS 7 Konzept - Cleaner Look für Apps

iOS 7 Konzept – Cleaner Look für Apps

iOS 7 Konzept - Cleaner Look für Apps

iOS 7 Konzept – Cleaner Look für Apps

iOS 7 Konzept - Neues Aussehen für den Homescreen

iOS 7 Konzept – Neues Aussehen für den Homescreen

iOS 7 Konzept - Neuer Look für Siri

iOS 7 Konzept – Neuer Look für Siri

via, via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , ,

Über Andi | iPhone-News.org

iPhone-News.org

View all posts by Andi | iPhone-News.org →

ommentare

  1. Unknown11. Mai 2013 um 18:41

    Falls dieses Design wirklich das Design für IOS 7 wird sehe ich schwarz für Apple.
    Ich meine, dass Apple vieles kopiert hat ist kein Geheimnis. Aber gerade durch das typische IOS – Design, so wie es jedem von uns bekannt sein sollte, ist es Apple gelungen sich von der Mehrheit abzuheben. Aber diese Konzept beinhaltet mehr Windows Elemente als Windows selbst

    • Apple112. Mai 2013 um 12:04

      geb ich dich voll und ganz recht bei so einer anpassung von apps wär es mehr windows phone wie iphone.

      • Apple112. Mai 2013 um 12:05

        dir XD

  2. Graf12. Mai 2013 um 13:13

    Hm, ich schliess mich an. Schaut der Windows Oberfläche schon ziemlich ähnlich. Auf der anderen Seite würde ein Redesign iOS schon nicht schaden. Vielleicht einen Mittelweg? Nicht ganz so Windows Style, aber doch simpler, einheitlicher als iOS jetzt ist?

  3. Dirk14. Mai 2013 um 07:20

    Alles neue lässt zu beginn meist etwas Unmut aufkommen. Wurde einem doch altbewährtes genommen.
    Nun ja. Ich finde es sieht sehr gelungen aus und hätte nichts dagegen einzuwenden. Immerhin sollten einige Neuerungen auch etwas erleichterung beim bedienen mit sich bringen.
    Wie ich finde ein mehrwert der über allem anderen steht.
    Und mal im ernst. iOs bleibt iOs auch wenn es etwas bunter sein sollte als vorher.

Letzte Tweets