iPhone News Logo - to Home Page

iPhone & ATF: Apple soll beschlagnahmte iPhones entschlüsseln

Wie CNET derzeit berichtet, erhält man bei Apple unzählige Anfragen von Behörden der U.S. Departments, in denen vor allem die Entschlüsselung von iPhones verlangt wird. Demnach habe man unter anderem vom Amt für Alkohol, Tabak, Schusswaffen und Sprengstoffen in den USA (ATF) viele Anfragen erhalten, da die Vollzugsbehörden nicht in der Lage sind die beschlagnahmten iPhones zu entschlüsseln.

iPhone & ATF: Apple soll beschlagnahmte iPhones entschlüsseln

Weder ATF, noch FBI oder NSA – keine der Behörden schafft es zuverlässig die iPhones von Apple zu entschlüsseln. Aus diesem Grund wenden sich die Behörden und Ämter nun an US-Unternehmen und Hersteller Apple selbst. Da die Anfragen jedoch derart zahlreich vorhanden sind, musste man bei Apple bereits eine Warteliste einführen.

Rob Maynard, Mitarbeiter des ATF, erklärte, dass man im Sommer des vergangenen Jahres verschiedene Polizeistellen um Hilfe bei der Entschlüsselung von iPhones gebeten hat. Da jedoch selbst nach drei Monaten niemand die iPhone-4S-Modelle entschlüsseln konnte, wandte er sich nun an Apple. Gut vier Monate dauerte es, bis man sich nun um seinen Fall kümmerte, denn die Warteliste ist inzwischen sehr lang geworden.

Apple kann sie integrierte Sicherheits-Software umgehen

Laut Maynard ist es Apple sehr leicht möglich die integrierte Sicherheits-Software (also genauer gesagt den Passcode) zu umgehen. Anschließend werden die Daten des iPhones auf einen USB-Stick geladen. Wie genau Apple dabei vorgeht, ist nicht genau klar. Selbstverständlich wollte Apple gegenüber CNET keine Stellungnahme diesbezüglich abgeben. Fraglich bleibt schlussendlich nur, wie es sein kann, dass der US-Regierung keine erfolgreiche Entschlüsselung des iPhone gelingt.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Du kannst am Ende der Seite einen Kommentar hinterlassen. Pingbacks sind derzeit deaktiviert.

Tags , , , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

  • Apple1

    Krank XD ein Gerät was verschlüsselt bleibt beim FBI etc. egal was sie versuchen XD. Teilweise entschlüsselt und mehr nicht der rest schafft nur Apple von wegen Iphones währen überteuert da steckt Qualität drin :D

Letzte Tweets