iPhone News Logo - to Home Page

Apple erhält Patent für „einzigartig“ gekrümmten Touchsensor

Apple hat ein Patent vom US-Patentamt zugesprochen bekommen, welches eine detaillierte Zeichnung eines Touchsensors zeigt. Hierbei handelt es sich um einen „einzigartig“ gekrümmten Touchsensor, der in Displays, Touchpads und Touch-Mäusen zum Einsatz kommen könnte. Das Patent, welches bereits im November 2010 ausgefüllt wurde, beschreibt dabei das Problem, dass aktuelle Touchsensoren durch ihre Dünne schwer zu produzieren seien.

WERBUNG

Apple erhält Patent für "einzigartig" gekrümmten Touchsensor

Mit einem neuen Patent versucht Apple die Produktion von Touchsensoren zu vereinfachen, denn wie es heißt, sollen aktuelle Modelle zu dünn und somit anfällig für Schäden bei der Produktion sein. Durch seine nach oben gerichtete Krümmung soll der Sensor deutlich stabiler sein.

“By depositing and patterning thin film, for example, on substrate while in a flat state, and then annealing, for example, the thin film when the substrate is joined to a forming substrate, the substrate can be curved to a desired curvature. Further, thin film can receive the benefits of the annealing process, such as increased strength and conductivity and enhanced optical properties, without undesired warping or deformation to the substrate.”

13.12.10-Curve-2

Es ist unbekannt, wie und ob Apple überhaupt das heute bekannt gewordene Patent nutzen wird. Wie üblich, ist dieses kein Beweis dafür, dass die Technologie tatsächlich eines Tages verwendet wird. Dadurch, dass Konkurrenten, wie Samsung und LG bereits mit gekrümmten Displays arbeiten, ist es stark anzunehmen, dass auch Apple hier irgendwann nachziehen wird.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets