iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 6 mit superschnellem 5G 802.11ac WiFi

25. Februar 2014Allgemein, iPhone

5g_wifi_logo
Broadcom, einer der Spezialisten für drahtlose Datenübertragung für Smartphone und mobile Computer kündigte gestern eine neue Generation von Wifi 5G Chips an. Der 5G Wi-Fi Multiple Input Multiple Output (MIMO) system-on-a-chip (SoC) designed für Smartphones bringt den bekannten, aber noch nicht allzu weit verbreiteten 802.11ac Standard mit 2×2 MIMO auf Smartphones und später auch Tablets.

WERBUNG

Das sollte die allgemeine Geschwindigkeit bei mobiler Nutzung nochmals deutlich steigern, so der Hersteller. Das iPhone 6 könnte das erste Smartphone sein, das diesen Standard unterstützt…

Zwar unterstützen bereits jetzt Smartphones wie das Samsung Galaxy Note 3 den die schnelle 802.11ac Norm, jedoch in einem Single Chip Layout, also einem einzelnen Chip, auch von Broadcom. Das neue Modell verdoppelt aber diese Geschwindigkeit durch zwei parallel operierende Einheiten auf bis zu 867 Mbps.

Weil die schnellste Übertragung keinen Sinn macht, wenn der Empfang schwach ist, verwendet Broadcoms MIMO Technologie dafür gleich mehrere Antennen um für eine optimale Umsetzung der drahtlosen Signale zu sorgen.

In addition, Broadcom’s Transmit Beamforming (TxBF) technology further improves rate over range performance in congested environments for data-intense applications. Photo and video uploads to social networking sites, for example, will be twice as fast in crowded sporting events or concert venues.“

Apple selbst verwendet den 802.11ac Standard über Broadcom Hardware bereits in zahlreichen Macs, darunter das MacBook Air, Retina MacBook Pro und der neue iMac.

Auch im iPhone 5s und seinen Vorgängern kommt Broadcom Signalübertragung zum Einsatz. Für das iPhone 6 darf man nach der gestrigen Meldung nun auch den 802.11ac Standard erwarten.

Hier nochmal die wichtigsten des Features Broadcom 5G Wi-Fi Multiple Input Multiple Output (MIMO) system-on-a-chip (SoC):

„The Broadcom BCM4354 is a dual-band combo chip for smartphones and tablets that supports 5G Wi-Fi 2×2 MIMO, Bluetooth (BT) 4.1/BLE, Rezence wireless charging support and FM radio receiver. Highlights include:

  • 867 Mbps PHY rate/80MHz channel bandwidth
  • SDIO 3.0 and low-power PCIe host interfaces for WLAN; UART and USB for BT
  • Android, Windows and Chrome-based operating systems support
  • Low Density Parity Check Codes (LDPC), Space Time Block Coding (STBC), TurboQAM™ and high-accuracy indoor location“

Damit dürte der WiFi Speed nochmals eine spürbare Steigerung erfahren.

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags ,

Über Marian

Marian ist Apple User der ersten Stunde. Sein Hauptinteresse liegt auf Apples Mobile Devices und entsprechenden Apps und Games.

View all posts by Marian →

Letzte Tweets