iPhone News Logo - to Home Page

iOS 8: Alternative iOS-Tastatur TouchPal im Video

12. Juni 2014iOS, iPhone, News, Software

WERBUNG

Während der WWDC 2014 Keynote, auf der man erst OS X Yosemite näher zeigte und dann auch iOS 8, hatte man erklärt, dass beim neuen mobilen Betriebssystem für iPhones, iPods und iPads auch alternative Tastaturen zum Einsatz kommen können. Prominente Software-Keyboard Entwickler hatten daraufhin eine Unterstützung für iOS 8 angekündigt. Nun zeigt sich im Video die erste Alternativ-Tastatur.

TouchPal auf iOS 8 im Video zu sehen

TouchPal ist vor allem für die gleichnamige Android-Lösung bekannt. Dort kann mit der alternativen Tastatur geschrieben werden, sollte das Standard-Modell nicht genügen. Nun ist eine Version von TouchPal für iOS 8 fertig, die im Video auf dem neuen Betriebssystem vorgeführt wird. Genannt wird es TouchPal X Keyboard.

Dieses soll es ermöglichen, mit verschiedenen Wisch-Gesten Texte sehr schnell zu schreiben. Zwar hatte auch Apple bereits mit der Auto-Suggestion einen Ansatz für schnelles Schreiben geliefert, doch geht TouchPal noch einen Schritt weiter. Statt Buchstaben einzeln zu tippen, kann man bei TouchPal einfach den Finger über die einzelnen Buchstaben wischen. Das System erkennt die Eingabe und schreibt das Wort.

Damit schlussendlich aber kein Text auf dem Display erscheint, der überhaupt keinen Sinn ergibt oder nicht getippt wurde, erkennt eine Worterkennung die wahrscheinlichste Buchstabenkombi. Für die kommenden Wochen ist ein Beta-Test geplant. Übrigens will auch der Keyboard-Entwickler Fleksy eine alternative Tastatur hervorbringen. Hier wurde bereits zur Beta eingeladen.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Ein Kommentar

  1. NoN12. Juni 2014 um 21:01

    Das ist an sich doch aber keine neue Sache. Hat android das nicht schon ehwig? Mein htc One m7 hat’s.!

Letzte Tweets