iPhone News Logo - to Home Page

250 neue Emoji Icons eingeführt, Integration vermutlich in iOS 8

17. Juni 2014iOS, iPad, iPhone

Bildschirmfoto 2014-06-17 um 04.45.20

WERBUNG

SMS, iMessage und Whats App User aufgepasst. Die Emoji Symbole auf eurem Smartphone Keyboard erhielten soeben ein riesiges Upgrade. Unicode, das internationale Gremium, das den Emoji Standard für alle Hersteller festlegt hat gestern 250 neue Symbole verabschiedet.

Es ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis Apple NachrichtenschreiberInnen sich mit 250 neuen Emojis auch optisch noch intensiver mitteilen können…

Wie vor einiger Zeit berichtet, plant Apple seit Längerem, neue Nachrichten-Symbole, Emoji Icons genannt in iOS einzubauen. Doch da diese Emoji Symbole vom so genannten Unicode Consortium festgelegt und nach einem internationale Unicode Standard bestimmt werden, ist dies gar nicht so einfach.

Nun dürfen sich User aller Smartphones, unabhängig der Marke oder des Modells in naher Zukunft über neue Symbole freuen. Das Unicode Consortium hat gestern 250 neue Emoji-Symbole in Version 7.0 beschlossen, die in naher Zukunft in iOS integriert werden dürften.

In naher Zukunft deshalb, weil die optische Umsetzung nun den Herstellern überlassen bleibt. Das Unicode Consortium legt lediglich eine Beschreibung als reinen Text vor. Die Symbole selbst basieren größtenteils auf bereits bestehenden Symbolen aus Wingdings und Webdings Fonts.

Eine umfassende Liste findet ihr auf Emojipedia, hier folgt ein kleiner Auszug:

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Über Marian

Marian ist Apple User der ersten Stunde. Sein Hauptinteresse liegt auf Apples Mobile Devices und entsprechenden Apps und Games.

View all posts by Marian →

Letzte Tweets