iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 6: Telekom setzt auf Release am 19. September

iPhone 6: Telekom setzt auf 19. September

WERBUNG

Die Vorstellung des iPhone 6 rückt immer näher und auch die großen Mobilfunkunternehmen bereiten sich so langsam auf diesen vor. Wie das deutsche Blog iPhone-Ticker berichtet, soll der 19. September als Verkaufsstart immer wahrscheinlicher werden, denn nun hat auch die Deutsche Telekom mit diesem Datum hantiert. So plane man für einen an diesem Tag startenden Release.

Vorstellung am Dienstag, den 9. September 2014

Wenn wir den 19. September dann als Gegeben hinnehmen können, ist es mehr als nur logisch, dass Apple in der zweiten Woche des September-Monats die Keynote über die Bühne bringt. Ein klassischer Termin hierfür wäre Dienstag, der 9. September. Bestellstart wäre dann der darauf folgende Freitag. Im vergangenen Jahr erfolgte die Vorstellung der beiden iPhone-Modelle übrigens am 10. September, woraufhin man den Verkauf am 20. September startete.

Groß überraschend wäre all dies nicht, denn schon vor Monaten hatte sich abgezeichnet, dass es wieder einmal der September werden wird, in dem Apple sein neues iPhone vorstellt. Unter anderem hatten Personalplanungen des US-Unternehmens auf Derartiges hingedeutet. Zu erwarten gibt es zwei Modelle mit 4.7 und 5.5 Zoll, sowie einen A8-Prozessor, ein verändertes Äußeres und natürlich iOS 8.

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , , , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets