iPhone News Logo - to Home Page

Apple Keynote am 16. Oktober offiziell angekündigt

Apple Keynote am 16. Oktober offiziell angekündigt

WERBUNG

Am 16. Oktober erwarten uns eigentlich eine ganze Menge an Neuigkeiten von Apple. So können wir neben einem neuen iPad Air 2 auch ein neues Retina iPad mini 3, OS X Yosemite und neue Macs erwarten. US-Unternehmen Apple hat nun offiziell bestätigt, dass am 16. Oktober eine Apple Keynote stattfinden wird. Die oben genannten Geräte und die Software wurden allerdings traditionell nicht bestätigt.

„It’s been way too long“ – Keynote am 16. Oktober

Unter dem Titel “It’s been way too long” wird Apple am 16. Oktober eine neue Keynote starten, die neben iPads auch Macs und OS X Yosemite zeigen wird. Die Keynote findet 19 Uhr deutscher Zeit im Flint Center auf dem Apple Campus in Cupertino statt. Tim Cook, Phil Schiller und Craig Federighi werden auf der Bühne zum Vorstellen der neuen Produkte erwartet.

Das Highlight wird in diesem Jahr ein 27 Zoll großer Retina iMac sein mit passendem 5K Thunderbolt-Display und einer Auflösung von 5.120 x 2.880 Pixel. Darüber hinaus dürfen wir uns auch auf einen neuen Mac Mini 2014 und einen Mac Pro 2014 freuen. Bei den iPads werden die Touch ID für Apple Pay, verbessertes WiFi und LTE sowie ein A8-Chip und M8 Motion Coprozessor erwartet.

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , , ,

Über Dennis

Dennis schreibt nun schon seit geraumer Zeit bei iPhone-News mit und liebt es journalistisch tätig zu sein. Sein iPhone begleitet ihn dabei auf Schritt und Tritt.

View all posts by Dennis →

Letzte Tweets