iPhone News Logo - to Home Page

iPad Air 2: Neue Fotos zeigen 2 GB RAM [Leak]

9. Oktober 2014iPad, News

Mittlerweile wurde die iPad-Keynote für den 16. Oktober 2014 offiziell bestätigt, nun können wir uns also verstärkt den Produkten widmen, die Apple aller Voraussicht nach vorstellen wird. Als sicher gilt die Präsentation des iPad Air 2, das mit diversen Neuerungen aufwarten soll, zum Beispiel der Apple-A8-CPU sowie einer Verdopplung des RAM auf 2 GB Arbeitsspeicher.

WERBUNG

iPad Keynote am 16. Oktober mit iPad, iMac und OS X Yosemite

Nun wurde bezüglich des Arbeitsspeichers ein Bild geleakt (via weibo.com), der das entsprechende 2-GB-Modul für das iPad Air 2 zeigen soll. Das Modul stammt von Zulieferer Elpida, der bereits die 1-GB-Module für das erste iPad Air an Apple ausgeliefert hat. Dementsprechend wäre es nicht überraschend, hätte Apple auch den Auftrag für die RAM-Produktion des iPad Air 2 an Elpida vergeben.

Durch das geleakte Bild gibt es wieder einen Grund mehr, an die tatsächliche Verdopplung des Arbeitsspeichers beim iPad Air 2 zu glauben. Auch beim iPhone 6 bzw. iPhone 6 Plus wurde diese kolportiert, wegen möglicher Auswirkungen auf die Akkulaufzeit soll Apple aber letzten Endes bei den iPhone-Modellen auf 2 GB RAM verzichtet haben. Beim iPad Air 2 scheint Apple dagegen mehr Freiheiten zu haben, sodass die neue iPad-Air-Generation mit doppeltem Arbeitsspeicher auf den Markt kommen könnte. Zum Abschluss noch das geleakte Bild:

iPad Air 2 2 GB RAM Elpida

via

Du kannst den Kommentaren zu diesem Artikel über den RSS-Feed folgen. Kommentare und Pingbacks sind deaktiviert.

Tags , , ,

Letzte Tweets