iPhone News Logo - to Home Page

Apple vs. Samsung: 1 Milliarde US-Dollar doch nicht genug?

Nachdem es bezüglich des Verfahrens zwischen Apple und Samsung in den vergangenen Wochen wieder etwas ruhiger geworden war, kommt nun neue Schärfe in die Angelegenheit. Angeblich soll die Schadenssumme, welche Samsung an Apple zahlen soll, nun sogar größer als 1 Milliarde US-Dollar sein. Dies kommt durchaus überraschend, denn noch vor kurzem musste die Summe erst abgesenkt werden.

Apple vs. Samsung: 1 Milliarde US-Dollar doch nicht genug?
Weiterlesen →

WERBUNG

Blackberry auf Erfolgskurs… bringt iPad Mitbewerber im 3. Quartal

Der Kanadische Smartphonehersteller BlackBerry startete mit seinem neuen Betriebssystem BlackBerry 10 einen neuen Angriff auf die versammelte Konkurrenz.

In einem nun aufgetauchten Produktfahrplan für 2013 zeigt BlackBerry, dass man nicht nur eine Nische für sich reserviert, sondern plant einen Rundumschlag zu starten und ernsthaft Marktanteile für sich zu sichern…

Weiterlesen →

iOS Gaming Controller: Apple scheint nichts in Planung zu haben

Nachdem vor wenigen Tagen die GDC – Game Developer Conference – ihr diesjähriges Ende gefunden hat, haben sich Gerüchte breit gemacht, wonach Apple mehrere Entwickler in die Produktion eines iOS Gaming Controllers eingeweiht haben soll. Wie der immer zuverlässige Jim Dalrymple nun erklärte, ist dem allerdings definitiv nicht so.

iOS Gaming Controller: Apple scheint nichts in Planung zu haben
Weiterlesen →

iRadio soll im Sommer 2013 erscheinen

Die Verhandlungen zwischen Apple und den großen Musik-Labels geht weiter: Noch immer diskutieren die Unternehmen über eine mögliche Zusammenarbeit, die schlussendlich in Projekten, wie dem iRadio gipfeln soll. Konkrete Informationen sind bislang jedoch nie veröffentlicht worden, sodass sämtliche Mutmaßungen lediglich spekulativer Natur sind.

iRadio soll im Sommer 2013 erscheinen

Der letzte Bericht bezüglich Apples iRadio und einem geplanten Musikdienst erschien Anfang März 2013. Damals wurde bekannt, dass Apple, sollte es zu einem Dienst kommen, lediglich die Hälfte an Gebühren zahlen wird, wie beispielsweise Pandora.

“Much has been written about Apple’s plan to launch a Pandora-esque service this year. Now multiple music industry insiders have told The Verge that significant progress has been made in the talks with two of the top labels: Universal and Warner. One of the sources said “iRadio is coming. There’s no doubt about it anymore.” Apple is pushing hard for a summertime launch.“

Erscheinen soll der iRadio genannte Dienst im Sommer 2013. Nichtsdestotrotz gibt es immer noch Unstimmigkeiten zwischen Apple und den Musik-Labels, die bis dahin überwunden werden müssen. Warner und Universal sollen dabei die meisten Fortschritte gemacht haben.

via

iPhone 5S: Zubehör-Hersteller erwarten scheinbar Juni-Release

In der Vergangenheit hat sich die Zubehör-Branche nur selten geirrt, ging es um das Release-Datum eines technischen Produkts. Meist lag dies daran, dass einige Hersteller in den Plan des Konzerns eingeweiht werden und somit die genauen Daten der Veröffentlichung kennen. Zuletzt war dies beim Galaxy S4 so, denn dort gaben mehrere Zubehör-Hersteller als Launch-Datum den April 2013 an.

iPhone 5S: Zubehör-Hersteller erwarten scheinbar Juni-Release
Weiterlesen →

Seite 40 von 276« Erster...102030...3839404142...506070...Letzter »
Letzte Tweets