iPhone News Logo - to Home Page

Wie viele Lieder enthält eine durchschnittliche iTunes-Bibliothek?

5. Januar 2011Allgemein, Software

Diese und weitere Fragen beantwortet eine Statistik von TidySongs mit einer Datengrundlage von über einer Million iTunes-Bibliotheken.

Im Durchschnitt enthält eine iTunes-Bibliothek ca. 7160 Musikdateien, davon…

  • 4230 ohne Album Artwork
  • 1984 ohne Spurnummer oder Jahreszahl
  • 490 ohne Infos zu den Interpreten, und
  • 814 Duplikate, also mehrfach vorhandene Lieder

Wo liegt ihr in diesem Schnitt?

iTunes & Co.

WERBUNG

HiveDock: Verstärker und größeres Bild ohne zusätzliche Elektronik [CES2011]

Dieses Dock enthält keine Knöpfe und keine Kabel, und setzt stattdessen auf gutes Produktdesign: Passivverstärker und Lupe zur Bildschirmvergrößerung inklusive.

Nähere Informationen: HiveDock

redsn0w 0.9.6rc7 bringt One-Click Tethered Boot

iPhone Jailbreak mit redsn0w Die neueste Ausgabe von redsn0w 0.9.6 (Release Candidate 7) bringt eine Erleichterung für alle “tethered Jailbreaker”, bis (hoffentlich bald) redsn0w 0.9.7 ausgereift genug ist, um den untethered Jailbreak auch für Normalverbraucher auf neueren Geräten zu ermöglichen:
Durch Kommandozeilen-Optionen, die beim Aufruf des redsn0w Tools mitgegeben werden können, kann man den üblichen Startdialog überspringen und direkt die gewünschte Funktion (z.B. die häufig genutzte Option “Just boot tethered for now”) aufrufen.

The available command line arguments are:

-j to ask redsn0w to “Just boot now tethered for now”
-i to specify your reference IPSW
-o for old-bootrom iPod touch 2G and iPhone 3GS
-b
to specify your own boot logo png

For example, to get redsn0w for Mac to do a tethered boot of an iPod touch 4G jailbroken at 4.2.1:

open ~/Desktop/redsn0w.app —args -j -i ~/Desktop/iPod4,1_4.2.1_8C148_Restore.ipsw

(Mac users: please remember to change the permissions of your custom *.command files to allow execution.)

Beispieldateien für die richtige Verwendung (Windows: Dateien liegen im Beispiel direkt in C:\; Mac: Dateien liegen am Desktop) sind auch in den Downloads enthalten:

  redsn0w 0.9.6rc8 für Mac (11,3 MiB, 940 hits)

  redsn0w 0.9.6rc8 für Windows (10,7 MiB, 2.687 hits)

Nach wie vor gilt der gute Rat für Windows 7 Benutzer, das Tool im “XP Kompatibilitätsmodus” auszuführen.

Hinweis: Umfrage zum Thema QR-Codes

4. Januar 2011Allgemein

qrcode Julia hat uns mit der Bitte kontaktiert, unsere Leser auf eine Umfrage für ihre Bachelorarbeit, in der es um die Bekanntheit und Potentialforschung von QR-Codes geht, hinzuweisen.
Die Umfrage dauert 6-8 Minuten und richtet sich sowohl an QR-Kenner als auch Nicht-Kenner, Details gibt es im Anschluss.

Umfrage: https://www.soscisurvey.de/qr-codes2010/


 

Umfrage zur Bekanntheit und Potenzialerforschung von QR-Codes

Hallo zusammen,

im Rahmen meiner Bachelorarbeit „Die Verknüpfung von Print- und Onlineanzeigen – der QR-Code“ an der Jadehochschule Wilhelmshaven führe ich eine Umfrage zur Bekanntheit und Potenzialerforschung von QR-Codes durch. Die Umfrage ist dabei für Kenner sowie Nicht-Kenner der „QR-Thematik“ erstellt worden.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie an der Umfrage teilnehmen, da eine Vielzahl von Teilnehmern natürlich wichtig für das Ergebnis ist. Die persönlichen Daten aus dem Fragebogen werden ausschließlich zu Zwecken meiner Thesis verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, die Anonymität wird gewährleistet.

Es wäre schön, wenn Sie sich für 6-8 Minuten Zeit nehmen würden, an der Umfrage teilzunehmen. Unter den Teilnehmern wird ein MP3 Video-Player (8GB) inkl. Kopfhörer der Marke Intenso verlost.

Falls Sie Interesse an den Ergebnissen haben, schicken Sie mir doch gerne eine E-Mail (UmfrageQR-Codes@gmx.de), dass Sie teilgenommen haben und ich sende Ihnen dann die Ergebnisse per E-Mail zu.

An alle die mitmachen, jetzt schon einmal ein herzliches Dankeschön!

Viele Grüße, Julia Wichers

RetinaAppIcons: Retina Display Icons für alle AppStore Apps am iPhone 4 und iPod Touch 4G

Das Retina Display von iPhone 4 und iPod Touch 4G ermöglicht gestochen scharfe Bilder in noch nie dagewesener Qualität. Jammerschade ist es dafür, dass einige Entwickler es immer noch nicht geschafft haben, ihre App Icons auch in hoher Qualität zur Verfügung zu stellen.
Die Cydia-App “RetinaAppIcons” (0,99 $, BigBoss Repo) schafft hier Abhilfe, und lädt ein hochauflösendes App-Icon (512×512 Pixel), das Entwickler beim Einsenden ihrer App mitliefern müssen, von den Apple-Servern nach.

Cydia App: RetinaAppIcons

Laut Entwickler der App funktioniert die Prozedur bei 99,9 % aller Apps aus dem AppStore, und ermöglicht so (nach einem Springboard-Neustart bzw. App-Installation) App-Icons in hoher Qualität für (fast) alle Apps. Auch am iPad ist angeblich, durch die größere Darstellung der Icons, ein Unterschied erkennbar.

Voraussetzung für alle Cydia-Apps ist natürlich ein Jailbreak.

Letzte Tweets