iPhone News Logo - to Home Page

Apple und die Konkurrenz: App-Zahlen

Neben den integrierten Software-Funktionen und der intuitiven Bedienung werben die Smartphone-Plattformen heutzutage gerne auch mit den Apps von Drittanbietern. Hier ein aktueller Überblick über die Zahl der Apps, die es für die wichtigsten 4 Plattformen gibt:

App-Zahlen für iOS, Android, Blackberry und Windows Phone 7

Apple’s AppStore bietet inzwischen über 350.000 Apps und bleibt damit klarer Martführer der App-Zahlen – bis in einem Jahr werden für den AppStore insgesamt mehr als 500.000 Apps erwartet. Für Android (Platz 2) gibt es knapp 200.000 Apps.
Zum dritten Platz hin gibt es einen deutlicheren Unterschied: Mit seinen 15.000 Apps in der Blackberry App World kann sich RIM nicht mehr mit der Konkurrenz messen, und sogar Windows Phone 7 hat es in den zwei Monaten seit Ersterscheinen des Betriebssystems auf 5.000 Apps geschafft: Es wird also vermutlich nicht mehr lange dauern, bis Microsoft auf Platz 3 klettert und RIM hinter sich lässt.

WERBUNG

Korea: Klage wegen iPhone Feuchtigkeits-Indikatoren

2. Januar 2011Allgemein, iPhone

Im Fall der (angeblichen) Unzuverlässigkeit der iPhone Feuchtigkeits-Indikatoren gibt es, nach einer ersten Klage im April 2010 (USA), jetzt auch eine Meldung aus Korea: Die Eltern einer 13-jährigen iPhone-Benutzerin klagen gegen Apple Korea, nachdem ein defektes iPhone aufgrund eines anscheinenden Wasserschadens auch innerhalb der ersten 12 Garantiemonate nicht kostenlos repariert wurde.

iPhone 3G Feuchtigkeitsindikatoren

Nachdem die Familie das “unter dem Tisch” Angebot eines Apple-Anwalts, das iPhone ausnahmsweise kostenlos zu reparieren, solange die Öffentlichkeit nichts davon erfährt, ablehnte, soll am 13. Jänner dieses Jahres das Gerichtsverfahren beginnen.

Den Eltern des Mädchens geht es offensichtlich nicht um ihr eigenes iPhone, sondern um auch anderen zu helfen, die auf die selben Probleme mit den Garantie-Bedingungen stoßen.

Although we filed the suit to receive the repair fees, the ultimate purpose of the suit was aimed at demanding that Apple improve its service policy so that people facing similar situations can get back unjustly paid repair expenses. There is no point of raising the suit if only one individual gets compensation.

Das Verfahren Charlene Gallion vs. Apple Inc. vom April 2010 ist übrigens noch im Gang. Wir halten euch über Neuigkeiten natürlich am Laufenden.

Rubyra1n – Geohot’s nächstes iPhone Jailbreak-Tool?

rubyra1n - neues Jailbreaktool in Entwicklung? Arbeitet iPhone-Hacker George Hotz, besser bekannt als Geohot, bereits an seinem nächsten iPhone Jailbreak-Tool?
Wie jetzt bekannt wurde, registrierte Geohot neben blackra1n.com und limera1n.com am selben Tag auch einen dritten, bislang unbekannten Domainnamen: Unter www.rubyra1n.com findet man bislang nur eine herkömmliche GoDaddy-Startseite (Domain-Registrierungsservice), aber die Whois-Informationen belegen, dass auch diese Domain am 27. März 2010 von George Hotz registriert wurde.

Wie üblich gibt es bisher keine diesbezügliche Meldung von Geohot; ein neues Jailbreak-Tool namens rubyra1n könnte aber bereits in Kürze veröffentlicht werden.

via

Achtung: Wecker-Bug verhindert morgen einmaligen Alarm

1. Januar 2011iPhone

Einigen dürfte der Ausfall des einmaligen iPhone-Weckers heute schon aufgefallen sein: Wer für seinen Wecker keine Wiederholungen eingestellt hat, sollte auch morgen aufpassen: Ein neu entdeckter Bug in iOS 4 (bis inkl. 4.2) unterdrückt nämlich einmalige Alarme am heurigen Neujahrswochenende.

Im Gegensatz zum Wecker-Bug in iOS 4.0 und 4.1, der die Woche der Zeitumstellung betraf, taucht dieser Bug anscheinend nur bei nicht-wiederkehrenden Weckern auf.
Um das Problem zu umgehen reicht es, für den morgigen Wecker Wiederholungen einzustellen.
Ab 3. Jänner sollte laut Tests bei 9to5Mac wieder alles normal funktionieren.

iOS 4: Wecker für morgen am besten auf "Wiederholend" stellen

Mactini: Der kleinste Mac der Welt [Fun] [Video]

Peter Serafinowicz präsentiert in einer Mac-Parodie den eindeutig kleinsten Mac der Welt:

Letzte Tweets