iPhone News Logo - to Home Page

iPhone Werbeclip: Commute

Unter dem Titel “Commute” (Pendeln) stellt Apple diesmal die Apps MassTransit (2,99 €), Here, File File! (7,99 €) und WSJ – The Wall Street Journal (kostenlos) vor:

In der leicht abgeänderten Version für England geht es dagegen um die National Rail Enquiries (5,99 €), Ocado und Sky News (2,39 €):

via benm.at

WERBUNG

AppStore: App der Woche

Apple stellt ab sofort wöchentlich eine tolle App für iPhone und/oder iPad vor:

“App of the Week” ist ein neues Feature, das mit den letzten Upgrades in den AppStore eingebaut wurde.

via 9to5mac.com

iPad zerlegt: Fotos aller Einzelteile aufgetaucht

3. April 2010Bilder, iPad

Das iPad ist noch nicht einmal offiziell verkauft, und schon gibt es Tech-Fans, die das ganze Tablet zerlegt und genau analysiert haben:
Einige der Bilder vom Innenleben des iPad stammen aus dem Testbericht der FCC, weitere kommen von iFixit:

Es handelt sich dabei um die ersten Fotos von Apple’s neuem ARM Cortex A4 Chip. Auch zu sehen sind Flash-Speicher von Toshiba und ein LG Phillips Display.

Zum vollständigen Artikel: FCC reveals iPad internals
Zum vollständigen Artikel: iPad FCC Teardown

Eine ausführliche Zusammenfassung der Erkenntnisse gibt es auf 9to5mac.com

TIME-Coverstory: Steve Jobs und das iPad

2. April 2010Allgemein, iPad

Schauspieler, Schriftsteller, Regisseur und Autor Stephen Fry bekam für die Coverstory der aktuellen TIME Magazine Ausgabe ein mehrstündiges Interview mit Steve Jobs – ganz schön aufregend:

I have met five British Prime Ministers, two American Presidents, Nelson Mandela, Michael Jackson and the Queen. My hour with Steve Jobs certainly made me more nervous than any of those encounters.
I know what you are thinking, but it’s the truth. I do believe Jobs to be a truly great figure, one of the small group of innovators who have changed the world. He exists somewhere between showman, perfectionist overseer, visionary, enthusiast and opportunist, and his insistence upon design, detail, finish, quality, ease of use and reliability are a huge part of Apple’s success

Im mehrseitigen Artikel geht es um Jobs, das iPad, und “wie Computer plötzlich Spaß machten”.

Zum vollständigen Artikel: The iPad Launch: Can Steve Jobs Do It Again? – TIME

Preisvergleich: 1 Apple Lisa für 43 iPads

2. April 2010Bilder, iPad

Seit den frühen 1980er-Jahren hat sich so einiges getan – besonders in der Welt der Technologie.
Einen Nachweis für das Mooresche Gesetz gibt es z.B. hier:

Der 1983 erstmals erschienene Apple Lisa war einer der ersten Computer mit graphischer Benutzeroberfläche und Maus, und kostete damals genau so viel wie 43 iPads heute.

via 9to5mac.com

Letzte Tweets