iPhone News Logo - to Home Page

Frash: Flash auf dem iPad

DevTeam Mitglied comex hat “Flash 10.1 für Android” für iPads angepasst. Das Ergebnis nennt sich “Frash”:

Einzige Voraussetzung: Jailbreak.

Zum vollständigen Artikel: Frash: Adobe Flash from Android Ported to iPad [Video] | Redmond Pie

via 9to5mac.com

WERBUNG

Projekt Whited00r: iOS 4 für iPhone 2G

Weil Apple’s iOS 4 auf iPhones ab Version 3G beschränkt ist, hat sich Entwickler Matteo Morando dazu entschlossen, die wichtigsten Features von iOS 4 – darunter z.B. Multitasking, Wallpapers, Voice Control oder App-Ordner (letzteres ist noch in Entwicklung) – auch auf das iPhone 2G zu bringen.
Dabei handelt es sich natürlich nicht um eine offizielle iOS 4 Version, sondern um ein modifiziertes iPhone OS 3.1.3, das mittels PwnageTool auf dem iDevice installiert werden kann.

Eine erste Vollversion für das iPhone 2G wurde jetzt veröffentlicht, in begrenztem Umfang wird auch der iPod Touch 1G unterstützt. Die Liste der Features:
Whited00r: iOS 4 Features für das iPhone 2G

Zum vollständigen Artikel und Download: whited00r project

http://www.benm.at/2010/07/05/whited00r-inoffizielles-ios-4-fur-iphone-2g/

iPhone 4 Unlock: MuscleNerd einen Schritt weiter

iPhone-Hacker MuscleNerd ist dem Unlock des iPhone 4 offenbar wieder einen großen Schritt näher:
MuscleNerd: Eigener Code am iPhone 4 ausführbar

Eigener Code kann mit der aktuellen iPhone 4 Baseband-Version bereits ausgeführt werden, “eine Vielzahl” an weiteren, künftigen Erfolgen soll schließlich zum iPhone 4 Unlock führen.

via twitter.com

Tethered Jailbreak für iPhone 3GS mit iOS 4 und neuer BootROM

iH8Sn0w hat es angeblich geschafft, einen tethered Jailbreak für das iPhone 3GS mit iOS 4 und der aktuellen BootROM zu entwickeln.
Voraussetzung für die Installation sind allerdings die FW 3.1.2 SHSH blobs:

Alright… If anyone has their 3.1.2 SHSH blobs, NOT 3.1.3. Then I’ll see if I can produce a tool that will do this job…

Das Jailbreak-Tool soll “in Kürze” veröffentlicht werden.

via twitter.com

iPhone 4 Verkaufsstart: 28. Juli für Österreich und die Schweiz?

Apple iPhone 4 Erstmals gibt es Gerüchte zu einem konkreten Verkaufsstart-Datum für das iPhone 4 in Österreich und der Schweiz:
Die Printausgabe von Ö24 nennt jetzt den 28. Juli 2010 als Startdatum in Österreich. Laut Steve Jobs’ WWDC Keynote soll das iPhone 4 in Österreich, der Schweiz, Italien, Belgien und 14 weiteren Ländern “Ende Juli” herauskommen.
Die Stückzahlen seien für Österreich anscheinend knapp bemessen. Es sollen lediglich 10.000 Stück verfügbar sein. Aber schon 30.000 iPhone 4 wurden vorbestellt.

Der erste Schwung iPhone 4 soll an Bestandskunden gehen, Neukunden sind dann lt. Netzbetreibern im September dran.

In Österreich gibt es das iPhone (mit SIM-Lock) derzeit bei Orange und T-Mobile. In Italien und Belgien wird es dagegen entsperrt verkauft – möglicherweise ebenfalls ab dem 28. Juli.

via macerkopf.de

Letzte Tweets