iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 5: Analyst hält 80 Millionen für realistisch

Geht es um Apple und deren Produkte ist einer nie weit weg – Gene Munster, Analyst bei Piper Jaffray und früherer Apple-Experte. Dieses Mal hat er nicht etwa neue Gerüchte mitgebracht, sondern eine Schätzung. Diese bezieht sich selbstverständlich auf das iPhone 5 und dessen Verkaufszahlen.

iPhone 5: Analyst hält 80 Millionen für realistisch
Weiterlesen →

WERBUNG
iGrill, iGrill mini 2 und iDevicesInc Kitchen Thermometer bei StyleMyPhone.de

In-App-Hack scheint schlimmer als gedacht

Bereits vor einigen Tagen berichteten wir von russischen Hackern, die durch einen modifizierten HTTP-Header kostenlos In-App-Inhalte zur Verfügung stellen. Dazu muss man lediglich zwei iPhone-Zertifikate besitzen, die man ohne weiteres von den Hackern bekommt. Wie man sich jedoch denken konnte, hatte auch diese Geschichte eine Schattenseite.

In-App-Hack scheint schlimmer als gedacht
Weiterlesen →

MacBook Pro Retina: EPEAT-Zertifikat “Gold” in Gefahr

Nachdem Apple vor wenigen Tagen aus der EPEAT (Electronic Product Environmental Assessment Tool) ausgestiegen ist, diesen Schritt jedoch mit dem gestrigen Tag wieder rückgängig gemacht hat, da es sich um ein „Versehen“ gehandelt haben soll, bekam das MacBook Pro Retina sofort das bestmögliche Zertifikat „Gold“. Doch gerade wegen der eigentlich strengen Auflagen wunderten sich viele, wie dies passieren konnte.

MacBook Pro Retina: EPEAT-Zertifikat "Gold" in Gefahr
Weiterlesen →

App Store: Russische Hacker cracken In-App-Käufe

Wer hätte das gedacht? Russischen Hacker ist es gelungen, In-App-Käufe kostenlos zugänglich zu machen, ohne dabei einen Jailbreak oder Hack nutzen zu müssen. Die Bestätigung des Kaufs wird mit einem modifizierten Proxy vorgetäuscht, sodass das App-System glaubt, eine Bezahlung hat stattgefunden.

App Store: Russische Hacker cracken In-App-Käufe
Weiterlesen →

iPad Verkaufszahlen: In Q3 über 20 Millionen Stück

Als Apple seine Erwartungen für das dritte Quartal dieses Jahres bekannt gab und zugleich zeigte, was das zweite Quartal so mit sich brachte, war eines klar: Ein neuer Rekord ist auf dem Weg. Grund für diese Annahme sind die derzeit enormen Absatzzahlen beim iPad. So konnte der US-Konzern im vergangenen Quartal gut 13,5 Millionen Stück an den Mann bringen. Für Q3 rechnet man mit 20 Millionen, was erneut Rekordwert bedeuten würde.

iPad Verkaufszahlen: In Q3 über 20 Millionen Stück
Weiterlesen →

Letzte Tweets