iPhone News Logo - to Home Page

iOS 7 Glitch: Vorinstallierte Apps vom Homescreen entfernen [Video]

27. März 2014iOS, News0

Für manche sehr praktisch, für andere eher ein Fluch – die Rede ist von den Standard-Apps, die Apple seinen Nutzern beim Kauf des iPhones mit in die Hand gibt. Das Deinstallieren geht nicht und das Verschieben auf hintere Flächen sorgt für Platzverschwendung. Wie genau soll man nun also mit den vorinstallierten Apps umgehen? Ein Glitch in iOS 7.1 zeigt ein mögliche Verfahrensweise.
Weiterlesen →

WERBUNG

App Store & iTunes Store: UK-Preise könnten um 20 Prozent steigen

Seit langer Zeit ist bekannt, dass sich Unternehmen wie Apple und Google Schlupflöcher im Steuersystem zunutze machen, um ihre Steuerabgaben so gering wie möglich zu halten. Bei Apple funktioniert dies beispielsweise darüber, dass Apps und Downloads über Luxemburg angeboten werden, wo der Steuersatz mit 3 bis 15 Prozent geringer ist als in vielen anderen Ländern der Welt.

iTunes-Trick: 20.000 Dollar und gefälschte Apple-IDs

Weiterlesen →

Snapchat: 4.6 Millionen Nutzerdaten im Internet veröffentlicht

2. Januar 2014Neuigkeiten, News0

Egal ob es WhatsApp, Facebook oder neuerdings Snapchat ist – bei allen Diensten scheint es immer wieder zu echten Sicherheitslücken zu kommen, denn das Veröffentlichen von Nutzerdaten ist mittlerweile Normalität. Nun wurden 4.6 Millionen Nutzerdaten von Snapchat im Internet ausfindig gemacht. Bekannt sind die Sicherheitslücken schon seit Monaten.

Snapchat: 4.6 Millionen Nutzerdaten im Internet veröffentlicht
Weiterlesen →

iWork: Fehlende Features in neuer Version sorgen für Unmut

27. Oktober 2013iOS, Neuigkeiten, News0

Auf der im Oktober abgehaltenen Keynote, auf welcher unter anderem das iPad Air und iPad mini Retina vorgestellt wurden, verlor US-Unternehmen Apple auch ein paar Worte zur App iWork, die nun in einer neuen Version erhältlich ist. Verbessert wurden die Kompatibilität, sowie einige Funktionen. Allerdings stellte sich schnell raus, dass einige wichtige Features nun auch fehlen – zum Ärgernis der Nutzer.

iWork: Fehlende Features in neuer Version sorgen für Unmut
Weiterlesen →

iPhone 5S & iPhone 5C: Apple erlaubt alle Farben beim Marketing

10. Oktober 2013iPhone, Neuigkeiten, News0

Wenn Apple etwas ist, dann wohl strikt. Dabei ist es völlig egal, ob man die Richtlinien des US-Konzerns auch die Verhandlungs-Politik des iPhone-Herstellers meint. So war es Entwickler bislang nur erlaubt die schwarze Version zur Vermarktung von Apps zu verwenden. Aufgrund dessen, dass man nun etwas breiter aufgestellt ist, hat Apple die eigenen Richtlinien allerdings etwas aufgelockert.

iPhone 5S & iPhone 5C: Apple erlaubt alle Farben beim Marketing
Weiterlesen →

Seite 1 von 2912345...1020...Letzter »
Letzte Tweets