iPhone News Logo - to Home Page

IDC listet A5-CPU in PC-Kategorie

5. Mai 2011iPad, iPhone

Apple A5 closeup

WERBUNG

Die einflussreichen Marktanalysten von IDC haben Berichten zufolge begonnen, den Apple A5 Chip, zusammen mit anderen ARM-basierten CPUs, in der selben Kategorie wie die leistungsstarken Intel-Chips zu listen. Bisher waren Smartphone- und Tablet-CPUs in einer eigenen, getrennten Kategorie. Nachdem ihre Leistung aber in den letzten Jahren so stark gesteigert werden konnte, wurden die beiden Kategorien zusammengefasst.

For the first time, IDC is forecasting PC microprocessor units by processor architecture, including those based on x86 (Intel and Advanced Micro Devices) and those based on ARM.

Der Apple A5 Dual Core Prozessor
Das iPad 2 ist derzeit das einzige iOS-Device mit Apple’s A5, der neuen Dual Core CPU mit ARM Cortex-A9 Basis. Auch das iPhone 5 wird, Gerüchten zufolge, mit einem A5 ausgestattet sein.

ARM-Designs werden inzwischen bei einem überwiegenden Großteil der mobilen Chips verwendet und z.B. von Samsung (inkl. A5), Texas Instruments, Qualcomm, und Nvidia produziert. Bis 2015 sollen geschätzte 13 Prozent aller PC Prozessoren ARM-basierte Chips sein.

via

WERBUNG

Vierfache Power im iPad 2: Dual-Core CPU und Dual-Core GPU

Von der Dual-Core CPU (Central Processing Unit) im iPad 2 war bereits von der Präsentation die Rede: Gleich zwei 1 GHz Prozessoren sollen dem iPad 2 noch nie dagewesene Rechenkapazitäten schenken. Für die optimale Linie zwischen Prozessorleistung und Stromverbrauch bewegt sich die tatsächliche dynamische Taktrate um die 900 MHz.
Neu ist allerdings, dass nicht nur die CPU doppelt ausgestattet ist: Auch die GPU (Graphics Processing Unit, salopp gesagt der Grafik-Chip) mit Modellnamen PowerVR SGX543MP2 besteht aus 2 Kernen.

WERBUNG

Apple A5 closeup

Kein Wunder, dass die iPad 2 Grafik nicht nur das iPad 1 um Welten abhängt, sondern auch die (bedeutend jüngeren) Konkurrenz-Tablets wie das Motorola Xoom, das wohl derzeit als bestes Android-Tablet gilt:

iPad 2 Grafik-Benchmarks. Höhere Werte sind besser. iPad 2 Grafik-Benchmarks. Höhere Werte sind besser. iPad 2 Grafik-Benchmarks. Höhere Werte sind besser.

Bei Anandtech gibt es die unabhängigen Benchmarks zur CPU und GPU des iPad 2

via

WERBUNG

4 Chips für noch mehr Leistung: iPhone 5 und iPad 2 mit Dual-Core Grafikchip und Dual-Core A9 CPU?

Mockups: iPad 2 und iPhone 5 ohne Homebutton? Wie der AppleInsider gehört haben will, bekommen iPhone 5 und iPad 2 einen deutlichen Grafik-Boost: Die neueste Version von Apple’s A4-Chipsatz soll einen Dual-Core-CPU allein für die Grafik besitzen, und noch höhere Display-Auflösungen inkl. der Wiedergabe von 1080p HD-Video ermöglichen.
Bei dem neuen Dual-Core Chip soll es sich um die SGX543 GPU von Imagination Technologies handeln. Dazu kommt angeblich eine neuartige Dual-Core ARM Cortex-A9 CPU, die die Leistungen von iPhone 5 und iPad 2 auf eine völlig neue Ebene stellt.

WERBUNG

via

WERBUNG

Gerüchte zum iPhone 5: Komplett neues Design, A5-Prozessor, GSM-CDMA-Kombo?

iPhone 5 Skizze von Foxconn? Auch zum iPhone 5 hat Engadget dieser Tage etwas zu sagen: Das iPhone 5 soll nicht wie das iPhone 4 aussehen, sondern ein komplett neues Design erhalten.
Apple’s neuen A5-Prozessor (ein Multi-Core-Chip auf Basis des Cortex A9) soll es ebenso enthalten wie einen GSM-CDMA-Multimode Chipsatz, der in einem Gerät wahlweise die schnellen Bandbreiten von CDMA oder UMTS ermöglicht. LTE (4G) sei für 2011 nicht geplant.

WERBUNG

Das nächste iPhone wird angeblich derzeit von „oberen Apple-Mitarbeitern“ getestet – natürlich nur direkt am Apple-Campus.

via

iPad 2 Gerüchte: Eine aktuelle Zusammenfassung

9. Januar 2011Gerüchteküche, iPad

Das iPad 2 könnte bereits nächste Woche vorgestellt werden, spätestens Ende Jänner sollte es aber soweit sein, wenn Apple sich an seinen üblichen 1-Jahres-Rhythmus für Produktupdates hält.
Hier zeigen wir euch einen aktuellen Überblick über die wichtigsten iPad 2 Gerüchte – von der integrierten Kamera bis hin zur Dual-Core CPU:

WERBUNG

So könnte das iPad 2 aussehen

Dünner und leichter

Apple arbeitet ständig und hart daran, seine Produkte leichter und dünner zu machen, und schafft Jahr für Jahr neue Erfolge und Rekorde. Auch für das iPad 2 gab es diesbezüglich mehrere glaubwürdige Meldungen.
Wahrscheinlichkeit: 99 %

Kameras auf der Vorder- und Rückseite

Wenn das iPad 2 eine Kamera bekommt, sieht das hoffentlich nicht so aus. ;) Diese Gerücht ist wohl schon so alt wie die ersten iPad-Gerüchte selbst. Für die kommende 2. iPad-Generation verdichteten sich die Hinweise aber so stark – von Software-Hinweisen über Meldungen zur Produzentenwahl bis hin zu den topaktuellen iPad 2 Cases.
Wahrscheinlichkeit: 99 %

Weiterlesen →

Seite 1 von 212
Letzte Tweets