iPhone News Logo - to Home Page

iPhone 5 auf Speed: A6 Prozessor, LTE und ultraschnelles WiFi

13. September 2012Allgemein, iPhone

Lange haben wir auf das iPhone 5 gewartet, nun ist es endlich da. Auf der Keynote bekamen wir einen Ausblick auf das Schlagwort, welches das iPhone 5 sehr gut beschreibt: Geschwindigkeit!

WERBUNG

Weiterlesen →

WERBUNG

XYFI Review: Hält der kleinste 3G WLAN Router der Welt, was er verspricht?

XYFI Review: Hält der kleinste 3G WLAN Router der Welt, was er verspricht? Mit dem XYFI bringt Hersteller Option den (eigenen Angaben zufolge) kleinsten 3G WLAN Router der Welt auf den Markt, der bis zu 8 Benutzer über das mobile Datennetz mit dem Internet verbindet. Aber was kann der XYFI Router wirklich?

WERBUNG

Wir haben ihn in den letzten Tagen für euch getestet, und berichten im Folgenden über unsere Eindrücke.

Technische Infos:

Beim XYFI handelt es sich um einen völlig eigenständigen WLAN Router (Kategorie Ultraleichtgewicht: nur 30 g) mit SIM-Karten-Einschub für die 3G Datenverbindung. Strom bekommt er über den ausklappbaren USB-Stecker, und ist dadurch z.B. auch über Autoradios mit USB-Eingang oder über den Laptop völlig unabhängig von Steckdosen verwendbar. Weiterlesen →

WERBUNG

Qualcomm präsentiert neuen LTE-Baseband-Chip mit weltweiter Kompatibilität, perfekt für iPhone 5 und künftige iOS-Geräte

Qualcomm präsentiert neue Gobi-Generation, perfekt für iPhone 5 und künftige iOS-Geräte Mit der 5. Generation der Gobi-Plattform präsentierte Qualcomm heute eine neue Spezifikation für Mobilfunk-Chips, die (beinahe) alle weltweit verwendeten Mobilfunk-Standards in einem Chip vereinen soll.
Die Referenz-Plattform kommt zwar etwas zu spät, um noch im iPad 3 zum Einsatz zu kommen, ebnet aber den Weg für zukünftige iOS-Geräte mit echtem “Weltchip“. und ist speziell auf ultradünne Mobilgeräte ausgerichtet.

WERBUNG

Weiterlesen →

WERBUNG

iPhone und iPad News: Die 5 wichtigsten Neuigkeiten der Woche

Eine weitere Woche geht zu Ende, und wir ziehen Bilanz über die wichtigsten Meldungen der vergangenen 7 Tage. Frühere Rückblicke finden sich übrigens unter dem Tag Wochenrückblick.

WERBUNG

WWDC 2011

WWDC 2011: 6. bis 10. Juni 2011Per Presseaussendung gab Apple diesmal bereits vorab einige Infos dazu, was uns bei der WWDC (und besonders bei der Keynote von Steve Jobs) erwartet: Mac OS X Lion, iOS 5 und iCloud werden unter anderem sicher vorgestellt. Etwas spekulativer sind das neue Rechenzentrum und neue Apple-Hardware (z.B. eine neue Time Capsule? das iPhone 4S oder 5?) als Themen der Präsentation.
Das Moscone Center dürfte inzwischen vorbereitet sein, die Keynote startet morgen, Montag, um 19:00 Uhr MESZ.

iOS 5: Konzepte und Gerüchte

iOS 5 Konzept - alle Gerüchte und Wünsche zur 5. iOS Generation Neben gut ins Bild gesetzte Feature-Wünsche gab es i nder vergangenen Woche auch eine ausführliche Zusammenstellung aller Gerüchte und Konzepte zu iOS 5.
Ein scheinbarer Ausrutscher des iTunes-Teams gibt bereits Anlass zur Hoffnung, dass auch automatische App-Updates zu den neuen iOS-Features gehören.

Weiterlesen →

Analyst: iPhone 5 bekommt 4G, aber nicht LTE

Mockup: iPhone 5 mit flächenfüllendem Display ohne Rand Für 4G/LTE im nächsten iPhone stehen, der Gerüchteküche zufolge, die Karten allgemein schlecht: Seit Jahresanfang gab es gerade einmal eine Meldung über ein LTE-fähiges iPhone 5, 6 Berichte ergründeten dagegen, warum LTE es nicht in die nächste iPhone-Generation schaffen werde (1, 2, 3, 4, 5, 6).

WERBUNG

Analyst Todd Rethemeier von Hudson Square Research will es besser wissen, und meint, das nächste iPhone (seiner Meinung nach ein iPhone 5, kein iPhone 4S) bekommt sehrwohl 4G. Allerdings sollen es nur Mobilfunknetze der 4. Generation auf Basis von 3G HSPA+ Technologie werden, und kein echtes LTE.

The next version of the iPhone – he suggests it’s going to be an iPhone 5, rather than recent discussion of an interim model, an “iPhone 4S” – will have 4G wireless only for the AT&T version, not for the one shipped to Verizon.

HSPA+ (max. 21 Mbps) ist allerdings Teil der 3GPP-Spezifikiationen, und – entgegen dem aktuellen AT&T Marketing – kein echtes 4G (max. 300 Mbps).

Ob schon im iPhone 4S/5 oder nicht – die Karten für 4G/LTE im iPhone 6, das für 2012 erwartet wird – sieht die Lage der Gerüchte bereits deutlich aus.

via

Seite 1 von 212
Letzte Tweets
Soziales