iPhone News Logo - to Home Page

TinyUmbrella 4.30.05: Unterstützung für iOS 4.3.1

Kurzmeldung: Das nützliche iOS-Sicherungs-Tool TinyUmbrella (ehem. Firmware Umbrella) unterstützt in der neuesten Version auch iOS 4.3.1 am iPhone 4, iPhone 3GS, iPad 2, iPad 1 sowie iPod Touch 3G und 4G.

Download-Links:

  TinyUmbrella 4.30.05 für Mac (1,5 MiB, 332 hits)

  TinyUmbrella 4.30.05 für Windows (1,7 MiB, 495 hits)

 
via

WERBUNG

iOS 4.3.1 Jailbreak- und Unlock-Status

Einige erste Meldungen von MuscleNerd zu Jailbreak und Unlock der neuen iOS Version 4.3.1:

Wer auf einen Unlock angewiesen ist, sollte wie immer nicht updaten. Das selbe gilt vorerst für künftige iPad 2 Jailbreaker.

Unlockers please stay away from today’s iOS 4.3.1! Just to be extra safe, so should future iPad2 jailbreakers (for now)

MuscleNerd rechnet allerdings nicht damit, dass comex’ bislang unveröffentlichter iPad 2 Jailbreak Exploit bereits geschlossen ist. Eine Bestätigung von comex steht aber noch aus.

It’s very unlikely they fixed the bug in comex’s unreleased iPad2 jailbreak, but you never know. Better to wait for confirmation first.

@MuscleNerd ohh how come apple knew about @comex exploit

@jawad6 they shouldn’t have any knowledge about his specific hole, but they do sometimes fix holes on their own too

Weil das relativ kleine iOS-Update nicht zusammen mit einer neuen Baseband-Version ausgeliefert wird, sollte ein Update auf iOS 4.3.1 unproblematisch sein, wenn man vorher iOS 4.2.1 SHSH-Sicherungen erstellt und nicht auf einen Unlock angewiesen ist.

@MuscleNerd How about iPhone 4? I’m only interested in being able to jailbreak at some point – unlock not necessary.

@edma as long as you’re sure you have your 4.2.1 SHSHs, and since you don’t need the unlock, that’s ok to do on anything other than iPad2

via 1, 2, 3

iOS 4.3.1 zum Download bereit

26. März 2011Allgemein

Deutlich früher als erwartet steht die neueste iOS-Firmware ab sofort auf den Apple-Servern zum Download bereit:

iOS 4.3.1

  iOS 4.3.1 (iOS 4.2.1) für AppleTV 2G (318,8 MiB, 1.503 hits)

  iOS 4.3.1 für iPad (593,0 MiB, 1.475 hits)

  iOS 4.3.1 für iPad 2 WiFi (607,4 MiB, 446 hits)

  iOS 4.3.1 für iPad 2 3G (GSM) (614,5 MiB, 866 hits)

  iOS 4.3.1 für iPad 2 CDMA (620,7 MiB, 354 hits)

  iOS 4.3.1 für iPhone 3GS (419,9 MiB, 10.822 hits)

  iOS 4.3.1 für iPhone 4 (666,0 MiB, 12.168 hits)

  iOS 4.3.1 für iPod Touch 3G (409,3 MiB, 35.960 hits)

  iOS 4.3.1 für iPod Touch 4G (650,1 MiB, 1.575 hits)

iOS 4.3.1 löst einige Softwarefehler und Bugs, die in iOS 4.3 aufgetaucht sind, darunter:

  • Grafikfehler am iPod Touch 4G
  • Verbindungsfehler mit einigen Mobilfunkprovidern (darunter Vodafone)
  • AppleTV Anzeigefehler mit bestimmten Fernsehern
  • Login-Probleme auf bestimmten Firmenwebsites

Auch der seit iOS 4.3 merklich erhöhte Energieverbrauch wurde ersten Benutzerberichten mit iOS 4.3.1 wieder verringert. Einige Twitter-Meldungen:

I have noticed significant improvement to my iPad 2′s battery life with the installation of iOS 4.3.1! I’m so relieved that the performance I was getting before isn’t its true capacity.

“iOS 4.3.1 was released today, seems like my battery isn’t dying as fast anymore.”

“4.3.1 update certainly did fix my battery drain issues.”

“Pleased that iOS 4.3.1 appears to have cleared the battery draining issue. Only gone down 15% in the last 6 hours.”

“Anyone else noticing significant battery life improvement on iOS 4.3.1 for iPhone 4?”

“My iphone is definitely draining battery slower under 4.3.1.”

“iOS 4.3.1 is out today, it seems to have fixed the battery issue on my iPhone 4.”

Jailbreaker und Unlocker sollten wie immer die Finger von diesen Updates lassen, und auf grünes Licht vom Dev Team warten.

via 1, 2

Chronic: iOS 4.3.1 Jailbreak möglich

Via Twitter beantwortet iPhone Hacker @chronic vom Chronic Dev Team jetzt die Frage, die sich viele iOS-Benutzer seit der Ankündigung des nächsten Firmware-Updates stellen: Schließt Apple in iOS 4.3.1 den aktuellen Jailbreak-Exploit?

iOS 4.3.1 Jailbreak

“4.3.1 is still vulnerable to jailbreak.” lautet seine Antwort – die bestehenden Jailbreak-Tools sind also voraussichtlich weiterhin verwendbar.

via

BGR: iOS 4.3.1 verbessert Batterielaufzeit

Zum anscheinend merklich gesteigerten Stromverbrauch in iOS 4.3 gibt es eine positive Meldung: Das Update auf iOS 4.3.1, das Gerüchten zufolge schon in 1-2 Wochen herauskommen soll, verlängert einer ersten Test-Einschätzung von BoyGeniusReport die Batterielaufzeit:

Battery life seems a tad bit better, though that’s not scientific at all.

iOS 4.3: Kürzere Batterielaufzeit durch höheren Stromverbrauch?

via

Seite 5 von 6« Erster...23456
Letzte Tweets