iPhone News Logo - to Home Page

Börsenrekord: Apple Aktien bei 275 Dollar, Marktwert bei 250 Milliarden

Apple Logo Gleich zwei Rekorde übertraf Apple in der Nacht auf heute: Die AAPL-Aktien erreichten gestern kurzzeitig 275 US-$ – den Höchstwert in der Geschichte von Apple.
Damit aber nicht genug: Insgesamt kommt Apple jetzt auf einen Marktwert von 250 Milliarden Dollar und wurde damit zur erfolgreichsten Technologie-Firma der Börsengeschichte.

Die Prognosen sagen Apple noch weiteres Wachstum voraus: Zwischen 320 und 348 Dollar werden als neue Zielpreise angegeben.

via 9to5mac.com

WERBUNG

Auch BestBuy stellt iPhone 4 Vorverkauf ein

Einen Tag nachdem AT&T den Vorverkauf frühzeitig beendet hat, zieht auch die Elektronik-Kette BestBuy mit und beendete ohne Frist den Vorverkauf:

Effective immediately Best Buy® will no longer be accepting pre-orders for the iPhone 4.

BestBuy beendet iPhone Vorbestellungsphase

Bei der weltweit bis zu 10fach gesteigerten Nachfrage stellen sich immer mehr iPhone Fans die Frage, ob der iPhone-Start in Österreich und der Schweiz plangemäß ablaufen wird. Sobald wir etwas dazu erfahren, lassen wir es euch wissen!

Zum vollständigen Artikel: iPhone 4 Pre-order FAQ – Best Buy Forum

via 9to5mac.com

Deutschland: iPhone 4 Vorbestellung geht weiter, weißes iPhone 4 lässt auf sich warten

Zwei neue Informationen direkt vom Twitter-Account der Deutschen Telekom:

Vorbestellungen für iPhone 4 werden weiter angenommen. Wegen hoher Nachfrage ist eine Lieferung erst wieder ab Juli möglich.

Weißes iPhone 4 ist derzeit vom Lieferanten nicht lieferbar. Wann, ist offen. Wir melden, wenn es verfügbar ist.

Auch Vertragsverlängerungen für iPhone 4 werden online möglich sein. Leider dauert dies noch ein wenig. Dafür bitten wir um Verständnis.

Neuer iPhone 4 Liefertermin: 14 Juli

Apple musste in den USA den Versandtermin für neue iPhone 4 Bestellungen erneut nach hinten verschieben:

iPhone 4 Liefertermin (USA)

via 9to5mac.com

600.000 iPhone 4 an einem Tag vorbestellt – Apple verzeichnet Rekordnachfrage

iPhone 4 Apple meldet sich mit einer neuen Presseaussendung zum iPhone 4 an die Welt:
Bereits am ersten Tag gingen bei Apple 600.000 Vorbestellungen für das neue iPhone 4 ein. Das entspricht dem erfolgreichsten Vorverkaufstag aller Zeiten bei Apple.

Zum vollständigen Artikel: Statement by Apple on iPhone 4 Pre-Orders

Neben Apple’s Pressemeldung gibt es ähnliche Stellungnahmen von AT&T (USA) und T-Mobile (Deutschland). Die beiden Provider verzeichneten eigenen Aussagen nach die 10fache Nachfrage im Vergleich zum Vorgängermodell des iPhone 4:

Website fürs iPhone 4 ächzt unter dem 10fachen Ansturm des Launch vom iPhone 3GS. Entschuldigung dafür! Arbeiten mit Hochdruck an Behebung. (via)

Sowohl die Deutsche Telekom, als auch AT&T – und sogar Apple selbst – hatten zum Start der Vorbestellungsphase am 15. Juni massive Serverprobleme, und entschuldigten sich bei ihren Kunden für die Unannehmlichkeiten.

Zum vollständigen Artikel: UPDATED: iPhone 4 demand 10x bigger than for iPhone 3GS in Germany and US

Inzwischen wurden die Vorbestellungen teilweise vollkommen eingestellt (AT&T ‘temporarily suspends’ iPhone 4 pre-orders), bei anderen Anbietern rutschte der Liefertermin erneut etwas zurück: Der 14. Juli ist jetzt das früheste Versanddatum (U.S. Shipping Estimates for iPhone 4 Pre-Orders Through Apple Slip Again to July 14th).

Mögliche Auswirkungen auf den Verkaufsstart in Österreich und der Schweiz sind noch nicht bekannt.

Seite 30 von 41« Erster...1020...2829303132...40...Letzter »
Letzte Tweets