iPhone News Logo - to Home Page

Neuer iPhone 4 Liefertermin: 14 Juli

Apple musste in den USA den Versandtermin für neue iPhone 4 Bestellungen erneut nach hinten verschieben:

iPhone 4 Liefertermin (USA)

via 9to5mac.com

WERBUNG

600.000 iPhone 4 an einem Tag vorbestellt – Apple verzeichnet Rekordnachfrage

iPhone 4 Apple meldet sich mit einer neuen Presseaussendung zum iPhone 4 an die Welt:
Bereits am ersten Tag gingen bei Apple 600.000 Vorbestellungen für das neue iPhone 4 ein. Das entspricht dem erfolgreichsten Vorverkaufstag aller Zeiten bei Apple.

Zum vollständigen Artikel: Statement by Apple on iPhone 4 Pre-Orders

Neben Apple’s Pressemeldung gibt es ähnliche Stellungnahmen von AT&T (USA) und T-Mobile (Deutschland). Die beiden Provider verzeichneten eigenen Aussagen nach die 10fache Nachfrage im Vergleich zum Vorgängermodell des iPhone 4:

Website fürs iPhone 4 ächzt unter dem 10fachen Ansturm des Launch vom iPhone 3GS. Entschuldigung dafür! Arbeiten mit Hochdruck an Behebung. (via)

Sowohl die Deutsche Telekom, als auch AT&T – und sogar Apple selbst – hatten zum Start der Vorbestellungsphase am 15. Juni massive Serverprobleme, und entschuldigten sich bei ihren Kunden für die Unannehmlichkeiten.

Zum vollständigen Artikel: UPDATED: iPhone 4 demand 10x bigger than for iPhone 3GS in Germany and US

Inzwischen wurden die Vorbestellungen teilweise vollkommen eingestellt (AT&T ‘temporarily suspends’ iPhone 4 pre-orders), bei anderen Anbietern rutschte der Liefertermin erneut etwas zurück: Der 14. Juli ist jetzt das früheste Versanddatum (U.S. Shipping Estimates for iPhone 4 Pre-Orders Through Apple Slip Again to July 14th).

Mögliche Auswirkungen auf den Verkaufsstart in Österreich und der Schweiz sind noch nicht bekannt.

iPad Infografik: Verkaufszahlen, Apps und mehr

16. Juni 2010Bilder, iPad

iPad Infografik

via mashable.com

Apple kann bis zu 3 Millionen iPhone 4 verkaufen

iPhone 4 - Weiß und SchwarzDas neue iPhone 4 wird ein Verkaufshit – da sind sich wohl alle Beteiligten einig. Ganz besonders stellt sich aber Apple auf hohe Verkaufszahlen ein, wie es scheint:
Mehreren Quellen zufolge hat der Apfel 9 Millionen iPhone 4 Handsets pro Quartal bei den Herstellern gebucht. Informationen von Asia Optical, dem Lieferanten für die VGA-Frontkamera, zufolge gab es die erste Lieferung bereits im Mai. Dementsprechend könnte Apple bis zum Jahresende theoretisch 21 Millionen iPhone 4 verkaufen.

Zum vollständigen Artikel: Apple lässt 3 Millionen iPhone 4 pro Monat produzieren
Zum vollständigen Artikel: Apple ready to ship 3 million iPhone 4′s per month

Apple: 2 Millionen verkaufte iPads in unter 60 Tagen

1. Juni 2010Allgemein, iPad

Weniger als 60 Tage nach dem Verkaufsstart des iPads (3. April 2010) verkündet Apple, dass bereits über 2 Millionen iPads über die Ladentische gegangen sind:

Apple today announced that iPad™ sales have topped two million in less than 60 days since its launch on April 3. Apple began shipping iPad in Australia, Canada, France, Germany, Italy, Japan, Spain, Switzerland and the UK this past weekend. iPad will be available in nine more countries in July and additional countries later this year.

“Customers around the world are experiencing the magic of iPad, and seem to be loving it as much as we do,” said Steve Jobs, Apple’s CEO. “We appreciate their patience, and are working hard to build enough iPads for everyone.”

Zum vollständigen Artikel: Apple Sells Two Million iPads in Less Than 60 Days

Seite 35 von 45« Erster...102030...3334353637...40...Letzter »
Letzte Tweets